Termine

Bauer-zu-Bauer-Gespräch

Hof Daxenbichler

Theorie und Praxis im Milchviehbetrieb, Milchviehhaltung mit Zucht auf Hornlosigkeit, Kurzrasen- und Umtriebsweidemanagement, neue Methoden im Ackerfutterbau
Vor Ort mit Feldbegehung

Alle Infos direkt bei den Bioregio-Betrieben der LfL

Bauer zu Bauer - Gespräch

BioRegio Betrieb Daxenbichler

Theorie und Praxis im Milchviehbetrieb, Milchviehhaltung mit Zucht auf Hornlosigkeit, Kurzrasen- und Umtriebsweidemanagement, neue Methoden im Ackerfutterbau
mit Felderbegehung in 83104 Tuntenhausen,

Sonntagsspaziergang zu markanten Bäumen in Kraiburg

Christine Herfort (Ökologin und Heilberaterin) erzählt an mehreren Baumstandorten Wissenswertes zu Ökologie, Heilkunde und Mythologie.
Unkostenbeitrag: 8 €
Max. 15 Personen, nur mit Anmeldung unter Tel. 08638/73645 oder unter chrisherfort@gmx.de
Bei Dauerregen wird die Veranstaltung auf Sonntag, 31.10.21 verschoben.
In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Kraiburg ...

INTERNATIONALE TAGUNG ÖKOLOGISCHE RINDERZUCHT 2021

In Grub bei Poing

Die Fachtagung will Rahmenbedingungen, Konzepte und Zielrichtungen für eine erfolgreiche Ökorinderzucht aufzeigen. Sie richtet sich gleichermaßen an Praktiker*innen, Wissenschaftler*innen, Berater*innen sowie an Studierende.

1. internationale Fachtagung Öko-Rinderzucht

Terminvormerkung

Die LfL richtet erstmalig zusammen mit Partnerorganisationen in den Nachbarländern eine internationale Fachtagung zur Rinderzucht im ökologischen Landbau aus. Kooperationspatner sind HBLFA Raumberg-Gumpenstein (Österreich), LGL Baden-Württemberg, FiBL Schweiz ...

Gewappnet für die Zukunft in Garten und Landschaft

Stefan Zimmermann, Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege am Landratsamt Mühldorf am Inn, gibt Tipps zu geeigneten Sorten und Baumarten, damit Hausgärten und Gemeinden klimarobust in die Zukunft gehen können.

In dem Vortrag werden geeignete Zukunftsbäume für den Landkreis Mühldorf vorgestellt. Dabei geht Stefan Zimmermann auf diverse Baumbestände mit einer größeren Vielfalt ein, die besser gegen zukünftige Schaderreger gewappnet sind, im Gegensatz zu ...

Bauer-zu-Bauer-Gespräch

Milchviehhaltung mit Grünlandwirtschaft, Altbaulösung beim Stallbau mit Einbau eines Melkroboters, Ackerbauversuche: Versuchsparzellen mit verschiedenen Zwischenfrucht- und Kleegrasmischungen




Weitere Infos gibts bei den Bioregio-Betrieben.

Wurzeln des Überlebens

Film im FoolsKINO in Holzkirchen

„Wurzeln des Überlebens“ nennt Bertram Verhaag seinen 12. Film, den er über ökologische Landwirtschaft drehte. Dieses Mal begleitet der Dokumentarfilmer fünf Protagonisten, die sich beinahe vergessenes bäuerliches Wissen der letzten Jahrtausende zu Nutze ...

„Von Baum zu Baum“ – Bräuche, Legenden und Geschichten rund um Bäume

Mit Thomas Janscheck, Dipl. Ing. (FH) Gartenbau, Autor der Reihe „Von Baum zu Baum“

Von Anfang an scheinen Mensch und Baum eng miteinander verwoben zu sein. Geradezu als ein Ursymbol taucht er in allen Religionen auf. Es ist noch gar nicht so lange her, dass der Baum auch in unserer Region ein geachteter Begleiter des Menschen war. Ob Dorf- ...

Dem Zauber der Bäume auf der Spur

Naturphilosophische Wanderung zu Bäumen rund um die Burg in Haag , mit Thomas Janscheck, Dipl. Ing. (FH) Gartenbau

Vor allem wegen ihrer symbolischen Ausdruckskraft spielten Bäume und Sträucher einst eine bedeutende Rolle. Bis heute wohnt den Bäumen ein großer Zauber inne, der unsere Sinne und Phantasien berührt. Ob Dorflinden, Marienbäume oder Hausbäume – in vielen ...