Nachrichten

Hätten Sie es gewusst?

Unkraut vergeht nicht! – oder doch?

Mut zur Ackerwildkrautecke auf dem „sauberen“ Acker
In Bayern stehen fast ein Drittel der 323 in Deutschland vorkommenden Ackerwildkraut-Arten auf der Roten Liste. Sie sind Nahrungsgrundlage für spezialisierte Falter und Vögel. 8 % aller Ackerwildkrautarten ...

Lust aufs Land - Bayerische Hofgeschichten mit Max Kainz

Eigentlich hatte Max Kainz das Thema Landwirtschaft längst abgehakt. Den elterlichen Betrieb hat sein sieben Jahre jüngerer Bruder übernommen, weil der Vater den Hof nicht wie Kainz umstellen, sondern weiter konventionell nutzen wollte. Statt Bauer ist der heute 62-Jährige Dozent am Lehrstuhl für ökologischen Landbau der TU München in Scheyern geworden. ...

BlattGrün goes online!

Handeln schafft Wandel!

BlattGrün, das sind Verlag und Agentur für Grüne Kommunikation im Landkreis Würzburg und darüber hinaus!
Sprachrohr für nachhaltige Themen und Akteure, nicht zuletzt für die drei unterfränkischen Öko-Modellregionen. Neben der Printausgabe, finden sich die ...

Ackerwildkrautschutz

Integrierbare Ansätze auf landwirtschaftlichen Betrieben

Die Ackerwildkrautarten in Bayern, Deutschland und der Welt gehen zurück. In Bayern stehen fast ein Drittel der 323 in Deutschland vorkommenden Arten auf der Roten Liste.
Ackerwildkräuter sind auf die Bodenbearbeitung im Ackerbau angewiesen. Mehrjährige ...

Vernetzungsplattform zum Thema "Ernährungswende" in Oberfranken

Das Forum 1.5. (http://www.forum1punkt5.de/) als wichtiger Akteur in der oberfränkischen Wandelbewegung stellt nun eine We-change Plattform zum Thema Ernährungswende bereit.

Artenvielfalt auf unseren Wiesen im Fokus

Landwirte führen 5.230 Agrarumweltmaßnahmen durch

Traunstein. – Die Landwirte in den Landkreisen Berchtesgadener Land und Traunstein kümmern sich mit 5.230 Maßnahmen gezielt um den Erhalt der Artenvielfalt und den Gewässerschutz.

Allgoiß-Aktion: Allgäuer Bio-Jungziegenfleisch aus der Öko-Modellregion Oberallgäu Kempten

Schon im letzten Jahr bekam das heimische Jungziegenfleisch durch die „Allgoiß“-Aktionswochen in der Gastronomie bayernweite Aufmerksamkeit. Durch Corona ist dieses Jahr alles anders und die von der Öko-Modellregion für Pfingsten geplanten Aktionswochen fallen aus.
Wer die Delikatesse dafür selbst zubereiten möchte, wird im PurNatur in Kempten fündig: bis zum ...

Regionale Partnerschaft: Barnhouse

Zusammen schafft man mehr

Zusammen schafft man mehr - Zum Glück haben das die erfahrenen Öko-Modellregionen die letzten Jahre schon so gesehen und Bio-Bauern auch aus unserer Region in die Partnerschaft mit Barnhouse aufgenommen.

Auf eigene Entdeckungstour - Zum Günztal Weiderind

Wann und in welchem Rahmen öffentliche Veranstaltungen dieses Jahr wieder möglich sind, ist noch unklar. Aber einer eigenen Entdeckungtour zum Günztal Weiderind steht nichts im Weg. Und los geht`s!

Bedarfsumfrage

Erzählen Sie uns ihre Bedarfe und werden Sie Teil der Öko-Modellregion Fränkische Schweiz.