Nachrichten

Was wäre der Sommer ohne Bio-Erleben?

Bio-Erleben 2021 ist gestartet

Reuth b. Erb. Die Freude am Bio-Erleben-Freizeitprogramm ist bei Teilnehmern wie auch Akteuren ungebrochen groß. Bereits im sechsten Jahr in Folge veranstaltet die Öko-Modellregion Steinwald ihr Freitzeit-Erlebnisangebot rund um Bio und ist aus dem ...

Schüler basteln für insektenfreundliche Blumenkästen

Im Mai wurden in einer Bauhofschulung für die Steinwald-Allianz-Bauhöfe in Kemnath insektenfreundliche Blumenkästen bepflanzt. Die Kinder der Grundschule in Kemnath bekamen den Auftrag, für diese Anpflanzungen mit Basteleien auf die Bienen-, Hummel- und Schmetterlingsfreundlichkeit hinzuweisen.
Zusammen mit Stadtgärtner Florian Frank wurden die Blumenkästen ...

Breitflügelfledermaus

Der gemütliche Flieger der Nacht

Warum Bio-Kühe der Fledermaus helfen

Unverpackt, bio und regional?!

Der erste Unverpackt-Laden in Rhön-Grabfeld hat eröffnet

Sich und der Natur etwas Gutes tun? Das geht seit dem 02.07.21 bei Cornelia Arbes im Wohl-Füll-Eck in Wülfershausen (Rhön-Grabfeld). Mit viel Engagement, Kreativität und der tatkräftigen Unterstützung von Familie, Freunden und Nachbarn eröffnete Frau Arbes den ...

Aktueller Newsletter der unterfränkischen Öko-Modellregionen Sommer 2021

Mit einer kleinen Sammlung an Terminen und Berichten verabschiedet sich unser Rundbrief in die Sommerpause!
Um sie ab Herbst in einem neuen Format mit Infos und Veranstaltungshinweisen zu versorgen!
Das pdf untenstehend zum Download.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Sommerzeit und freuen uns darauf Sie im Herbst wieder begrüßen zu dürfen!

Mitglieder und Immobilien gesucht

Solidarische Einkaufsgenossenschaft im Aufbau

LAVLI ist ein alternativer Lebensmittelhandel, der auf Solidarität zwischen Erzeugern und Verbrauchern basiert. Erzeuger sollen für gesunde Lebensmittel sorgen, Verbraucher sichern im Gegenzug deren Existenz. Darum dürfen nur Mitglieder bei LAVLI einkaufen. ...

Die Förderung der Biozertifizierung geht weiter!

Einstimmiger Beschluss im Kreistag Rhön-Grabfeld

Die Öko-Modellregion steht für ökologische Lebensmittelerzeugung als interessante Entwicklungsperspektive für Betriebe und für Wertschöpfungsketten, die Arbeitsplätze in der Region sichern und schaffen.
In der Primärproduktion zeigt sich der Landkreis ...

Feldbegehung beim „Schatz-Bewahrer“ Biohof Fella

Alter Opferbaumer Landweizen stößt auf großes Interesse

Bio-bewegt Radltour

Der Südwesten des Steinwalds

Neben dem jährlichen Bio-Erleben-Freizeitprogramm und dem kulinarischen Bio-Genießen bietet die Öko-Modellregion zusammen mit der VHS Tirschenreuth dieses Jahr bereits die zweite geführte Bio-Radl-Tour zu Bio-Höhepunkten im Steinwald an.

Artikel im Neuen Tag

Eine Alternative zu "Wachsen oder Weichen"

Ein Einblick von Wolfgang Aicher

Was bewegt Wolfgang Aicher aus Kirchweidach, wie kann eine bioregionale Vermarktung aussehen und wie kooperiert er mit den Öko-Modellregionen Inn-Salzach und Waginger See-Rupertiwinkel.