Nachrichten

Erfolgreicher Abschluss der Öko-Kleinprojekte 2022

Wir freuen uns über 7 Öko-Kleinprojekte, die 2022 in der ÖMR Paartal umgesetzt wurden und möchten sie euch hier vorstellen!

Zum ersten mal hatten wir dieses Jahr die Möglichkeit unsere Akteure in und rund um die Biobranche im Paartal direkt finanziell zu unterstützen. Und zwar mit dem neuen "Verfügungsrahmen Ökoprojekte".
Dabei hatten wir 50.000 € für Kleinprojekte zur Verfügung, ...

Bewerbungsstart für Öko-Kleinprojekte 2023

Bis 15.01.2023 mit der eigenen Projektidee bewerben!

Das Förderprogramm für Öko-Kleinprojekte wurde im Jahr 2022 erstmals vom Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten für die 27 bayerischen Öko-Modellregionen zur Verfügung gestellt. Darüber konnten im Landkreis Würzburg, als ...

Newsletter der unterfränkischen Öko-Modellregionen November 2022

Der aktuelle Newsletter für November 2022 ist da!

Sie möchten den unterfränkischen Newsletter direkt in Ihrem Postfach? Hier können Sie sich anmelden.

Miesbach bekommt einen neuen Hofladen am Biohof Oberlinner

Hofladen in der Unteren Wies öffnet am 18. November 2022

Wer die regionale Bio-Wertschöpfungskette live vor Ort erfahren möchte, sollte beim neuen Hofladen des Biohofs Oberlinner in Miesbach vorbeischauen.

Protokolle der Steuerungsgruppensitzungen

Neustes Protokoll der Steuerungsgruppensitzung November 2022

Die Steuerungsgruppe der Öko-Modellregion Oberes Werntal steuert und prüft die Vorhaben der Öko-Modellregion. Sie stellt damit ein essentielles Gremium der Arbeit in der Öko-Modellregion dar - nur so kann das Projektmanagement bedarfsgerecht arbeiten. Die ...

Ausgezeichnet für Market Gardening: Biohof Hartmann

Innovationspreis geht nach Weisbach in der Rhön

Der Innovationspreis des Deutschen Verbands für Landschaftspflege im Ideenwettbewerb „Bioökonomie in Mittelgebirgen“ geht nach Weisbach: Der Biobetrieb Hartmann wurde für seine zukunftsweisende Betriebszweigentwicklung im Bereich Gemüsebau in der Kategorie ...

Newsletter der Öko-Modellregion Fränkische Schweiz

Newsletter November 2022

In unserem aktuellen Newsletter erfahren Sie Neues aus Öko-Modellregionen und was sich in unserem Netzwerk tut.

Obstanger neu bepflanzt

Gemeinschaftsaktion in Otting trägt Früchte – Zehn junge Bäume am Wiesenhang eingesetzt

Otting. Blühende Obstbäume und Streuobstwiesen sind Brennpunkte der Biodiversität in der Kulturlandschaft, da sie zumeist nur ohne Einsatz von Pestiziden und Mineraldüngern bewirtschaftet werden und für Tiere und Pflanzen einen hohen Strukturreichtum bieten. ...

Der See-Burger – von Semmel bis Salatblatt aus der Region

Handwerk und Genuss lockten Tausende von Besuchern am vergangenen Sonntag zum Bauern- und Handwerkermarkt Waging am See. An zahlreichen Standln präsentierten sich regionale Spezialitäten von Obst bis Gemüse, von Fisch bis Fleisch, aber auch Korbflechter, Seifensieder, Papierschöpfer, Glasschleifer…

Förderung für Ökoprojekte in der Fränkischen Schweiz 2023 - Anträge noch möglich!

2. Aufruf zur Antragstellung für 2023 bis 1. Februar 2023

Die Öko-Modellregion Fränkische Schweiz ruft unter dem Vorbehalt der Bewilligung durch das ALE und unter Berücksichtigung der nachfolgend genannten Bedingungen zur Einreichung von Förderanfragen für Kleinprojekte im Rahmen des „Verfügungsrahmens Ökoprojekte“ ...