Nachrichten

Kuhgebundene Kälberaufzucht und regionale Rindfleischvermarktung - Exkursion zum Hairerhof

Damit Bio-Kälber auch Bio-Rinder werden können

Der vergessene Zusammenhang von Bio-Milch und Bio-Fleisch:
Laut Statistik greifen Verbraucher zur Bio-Milch, aber kaum zum Bio-Fleisch. Folge ist, dass alle männlichen Bio-Kälber und der übrige Teil der weiblichen Bio-Kälber, auf dem konventionellen Markt, ...

Gemeinde unterstützt Biobäckerei

Bescheid Voraussetzung für Förderantrag – Handwerk soll als Nahversorger vor Ort erhalten bleiben
Artikel von Tanja Weichold, erschienen in der Südostbayerischen Rundschau am 19.2.2020
Download Originalartikel
Saaldorf-Surheim. Mit einem einstimmigen Beschluss ermöglicht der Gemeinderat der Biobäckerei Wahlich aus Surheim, sich im Förderprogramm der einfachen ...

Fortbildung für Kommunale Bauhöfe

Interessantes für mehr Artenvielfalt

Nach dem Volksbegehren „Rettet die Bienen“ in Bayern Anfang 2019 haben viele Kommunen im Landkreis Miesbach bereits mit der Blühflächen-Beschilderung der Öko-Modellregion Miesbacher Oberland (ÖMR) und vielen anderen Projekten Flagge für die Erhaltung der ...

Gewusst? Bayern ist Vorreiter in Sachen BIO

Nicht nur die jährliche BioFach-Messe, die Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel mit dazugehörigen Fachkongressen, findet in Bayern (Nürnberg, 12.-15.02.2020) statt. Bayern ist das Bundesland mit den meisten Bio-Betrieben entlang der Wertschöpfungskette (über 13.500*) und dem größten Anteil an ökologisch bewirtschaftender Fläche (über 346.000 Hektar*). In ...

Gemeinsame Fahrt zur BioFach-Messe

Die Landesvereinigung für den ökologischen Landbau (LVÖ) bietet den Öko-Modellregionen für Kommunalvertreter und aktive Akteure jährlich Freikarten für die BioFach - Weltleitmesse für Biolebensmittel –an. An dieser Fachmesse in Nürnberg stellen sich zahlreiche Bio-Unternehmen aus dem In- und Ausland vor, es gibt verschiedene Fachvorträge und einen Stand mit ...

2. Bio-Bauernstammtisch

DER Treff für die Bio-Bauern der Öko-Modellregion

Aktuelles aus der Öko-Modellregion, Vernetzung für die Projekte und der kollegiale Austausch standen auf der Tagesordnung.

Öko-Modellregionsstand Biofach 2020

Auf der diesjährigen Biofach-Messe präsentierten sich die 27 Öko-Modellregionen erstmalig mit einem eigenen Auftritt am Gemeinschaftsstand des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.
Hier konnten sich die Besucher über die Arbeit der Öko-Modellregionen informieren, mit aktiven Projektmanagerinnen und Projektmanagern ins ...

Öko-Modellregion Siebenstern informiert sich auf der BIOFACH

Bio hat offensichtlich die Nische verlassen und ist in puncto Ernährung im Mainstream angekommen. Diesen Eindruck nimmt eine Delegation aus Wunsiedel von der BIOFACH – der Weltleitmesse für Biolebensmittel – mit nach Hause. Auf Einladung der Öko-Modellregion Siebenstern haben sich biozertifizierte Erzeuger und Verarbeiter sowie Vertreter der ...

Ostallgäu goes Biofach

Zahlreiche Teilnehmer aus der Öko-Modellregion Ostallgäu und Öko-Modellregion Günztal besuchten am 13.02.20 die Leitmesse der Biobranche, die Biofach in Nürnberg. Die Landesvereinigung für ökologischen Landbau (LVÖ) organisierte eigens einen Rundgang zu ganz unterschiedlichen Verarbeitern: In der Sparte Getreide zur Hofpfisterei, im Bereich Milch zu den ...

Nachfrage nach Demeter-Bio-Alpenmilch steigt weiter

Demeter Milchbauerngemeinschaft und die Molkerei Berchtesgadener Land suchen weitere 20 interessierte Umstellungsbetriebe

Download Pressemeldung Molkerei Berchtesgadener Land
Download Infoveranstaltung "Umstellung auf Demeter-Milchviehhaltung am 8. April 2020
Piding, 12. Februar 2020: Milch ist nicht gleich Milch. Insbesondere die Qualität von Demeter-Milch wird von ...