Nachrichten

Großer Andrang beim Bio-Hoffest in Ernhüll

Schätzungsweise 1.000 Besucher nutzten den sonnigen letzten Septembersonntag für einen Besuch beim Hoffest Ertel. Bereits zur ersten Hofführung am Vormittag war der Andrang groß. Die Besucher genossen das kulinarische Angebot und das gesellige Wiedersehen mit vielen Bekannten. „Wir haben sehr positive Rückmeldungen bekommen zum Essen.“ erzählt Erika Ertel ...

Bio-Brotbox-Aktion

Die erste Bio-Brotbox-Aktion in der Öko-Modellregion Steinwald kam bei Kindern und Lehrern gut an.

Erfolgreiche Allgoiß-Aktionswochen in der Allgäuer Gastronomie

Unsere zweiten Allgoiß-Aktionswochen in der Allgäuer Gastronomie waren erneut ein voller Erfolg

Vom 12.09. – 06.10.2019 gab es bei sieben Allgäuer Gastwirten erneut feinste Spezialitäten von der Allgäuer Jungziege zu probieren. Während der Aktionswochen konnten bis zu 80 Jungziegen in der Region vermarktet werden. Was uns besonders freut: die Gastwirte ...

Die ÖMR Mühldorfer Land auf dem Nachhaltigkeitswochenende in Haag i.OB


HaAgenda in Haag
„Nachhaltigkeit vor Ort“ – das war das Motto der Veranstaltung. Seit seiner Gründung beschäftigt sich der Verein „Agenda 21-Haager Land e. V." mit den Nachhaltigkeitszielen für das 21. Jahrhundert, die 1992 auf der Konferenz in Rio de Janeiro von der Staatengemeinschaft formuliert wurden. Es geht um ganz konkrete Maßnahmen vor Ort wie ...

Obst und Gemüse direkt vom Erzeuger

„Solidarische Landwirtschaft Chiemgau“ in Otting hat ab 4. Oktober auch eine Ausgabestelle in Bergham bei Trostberg.

Infoveranstaltung an zwei Samstagen in Trostberg und in Traunstein:
In den kommenden zwei Wochen sind zwei Infoveranstaltungen anberaumt worden: eine am Samstag, 5. Oktober, um 16 Uhr bei Biofair Trostberg, die andere am Samstag, 19. Oktober, um 16 Uhr im ...

Die Öko-Modellregion Inn-Salzach stellt sich vor - Radiointerview mit dem ISW

Wer wir sind und wohin wir möchten

Was ist eigentlich eine Öko-Modellregion?
Wer steht dahinter?
Und was sind die Aufgaben, die sich die Menschen in der Öko-Modellregion Inn-Salzach setzten?

Rückblick Allgäuer Festwoche 2019

Öko-Modellregion präsentiert die ersten Produkte des Allgäuer Hornochsen

Am 10. August öffnete die Allgäuer Festwoche ihre Tore und damit erstmals auch die Halle 12 – DIE Halle für den Ökolandbau im Allgäu. Hier konnten Besucher 100% Bio-Produkte aus der Region genießen. Die Öko-Modellregion präsentierte sich hier gemeinsam mit bis ...

Zahlen, Daten, Fakten zur Entwicklung des Ökolandbaus

Im Zeitraum 2016 bis 2021 stieg der Anteil an ökologisch wirtschaftenden Betrieben in den zehn Allianzgemeinden von 9,5 % auf 16,6 %. Aktuell gibt es 66 Öko-Betriebe. Damit stieg der Anteil an ökologisch bewirtschaftender Fläche von 16,7 % auf 28,6 %. Im selben Zeitraum reduzierte sich die Gesamtanzahl der landwirtschaftlichen Betriebe im Oberen Werntal um ...

Rescher Biobäcker - Wilkommen an Board!

Erste Erfolgsgeschichte

Das Projekt Öko-Modellregion Inn-Salzach nimmt Fahrt auf!

Aktueller Newsletter Oktober/November 2019

Die aktuelle Zusammenstellung der Termine der unterfränkischen Ökomodellregionen und viele weitere Veranstaltungs- und Publikationshinweise finden Sie im Newsletter: