Nachrichten

Die Gemeinde Burgkirchen übernimmt die Trägerschaft der Öko-Modellregion Inn-Salzach

Für Büprgermeister Krichenbauer ist das eine Herzensangelegenheit

Ab ersten September übernimmt die Gemeinde Burgkirchen die Anstellungskörperschaft und ist damit für Personalverwaltung, Personalausstattung und die Förderung verantwortlich.
Die Geschäftsstelle der Öko-Modellregion wird im Haus der Familie in Burghausen ...

Fliegende Bio-Nutztiere

Die Biene als Betriebszweig der ökologischen Tierhaltung

Bio-Honig zwischen Passion und Wissenschaft

Venusfrauenspiegel

Die Schönheitsgöttin unter den Ackerwildkräutern

Der Spiegel der Venus wächst auf den Bio-Getreidefeldern unserer Region.

Rinderhaltung ist gut für Klima und Artenvielfalt

Die Kuh ist kein Klimakiller

Wiederkäuer werden oft als Klimakiller dargestellt, "Die Kuh als Klimakiller" ist dabei in aller Munde.

Wo gibts Was rund um Garching

Die Gemeindewebsite wird zum Vermittler für regionale Erzeuger

Für Menschen in und um Garching entwickelt sich die Internetseite der Gemeinde Garching an der Alz zu einer Hilfestellung um sich möglichst regional ernähren zu können.

Insektenschutz im öffentlichen und privaten Raum

Veranstaltung der "Bürgerwerkstatt Natur und Garten"

Baumpatenprojekt, Streuobstwiese, Drei-Zonen-Garten: verschiedenste Möglichkeiten um Naturräume zu schaffen, die Insekten schützen

Felderbegehung Bio-Braugerste

Anbau, Verarbeitung und Vermarktung in der Region

Die Öko-Modellregion Waginger See und die Schlossbrauerei Stein besuchen die Felder der Kooperations-Biobauern. Gemeinsam spricht man über das Anbaujahr, die Bestände und die zu erwartenden Erträge.

Mit "Rindfleisch essen" und "Milch trinken" der Erde etwas Gutes tun? - Ja!!!

Vortrag und Diskussion am Freitag den 23. Juli 2021 um 19:30 Uhr im Bürgerhaus Burghausen

Jeder hat bereits gehört, dass die Kuh als Klimakiller gehandelt wird und Rindfleisch essen mehr und mehr einen schlechten Ruf bekommt. Vegetarisch und Vegan leben, also auch der Verzicht auf Milch und/oder Fleisch, wird häufig als einizige Lösung genannt, um ...

Schon Gewusst?

Was kosten uns Lebensmittel wirklich?

Sind die Preise an der Ladentheke etwa nicht richtig? Darauf muss man leider mit einem "gewissermaßen nicht" antworten.

Preiswert - im wortgetreuen Sinn

Ein Portrait über den Schacherbauerhof

Georg und Bettina Stadler bewirtschaften den Schacherbauerhof seit 2001 gemäß den Richtlinien des Bio-Anbauverbandes Demeter. Zentral ist hier für die Famile ein geschlossener Wirtschaftskreislauf.