Nachrichten

Werden Sie Projektpartner der Öko-Modellregionen - für mehr Bio in Ihrer Region

Bio-Wertschöpfungsketten und Bewusstseinsbildung für regionale Bio-Lebensmittel

Seit diesem Jahr gibt es für die Öko-Modellregionen eine zusätzliche Möglichkeit innovative Ideen zur Förderung von Biolebensmitteln aus der Region für die Region zu unterstützen.
Akteure, die an regionalen Bio-Wertschöpfungsketten oder am Bewusstsein für ...

100% Bio in der Schulverpflegung ist möglich

Exkursion der Öko-Modellregionen zu Il Cielo

„Bio geht nicht“ diese Aussage bekommen die Öko-Modellregionsmanagerinnen oft zu hören, wenn es um das Thema Bio-Lebensmittel in der Gemeinschaftsverpflegung geht. Das Gegenteil beweist Carola Petrone. In ihrem Cateringbetrieb „Il Cielo“ werden seit 17 Jahren ...

4.Wettbewerb Staatlich anerkannte Öko-Modellregionen Auslobung 2022/23

Unterstützungsangebot der Öko-Modellregion Projektbetreuung im Zuge des Bewerbungsverfahrens zur staatlich anerkannten Öko-Modellregion

Seit acht Jahren arbeiten die Öko-Modellregionen erfolgreich an der Weiterentwicklung des ökologischen Landbaus in Bayern. Sie haben sich dabei als Impulsgeber in der Entwicklung regionaler Bio-Wertschöpfungsketten etabliert. Jetzt sollen weitere Regionen die ...

Aktuelles aus der Öko-Modellregion

Herbst Infobrief 2022 erschienen

Hier geht´s zu unserem Herbst-Infobrief.

Sie sind noch nicht in unserem Verteiler?
Dann schreiben Sie uns gerne eine Email mit dem Betreff "Ich möchte den Infobrief erhalten".

Jetzt bewerben für Förderung von Öko-Kleinprojekten!

Förderanfragen bis 20.01.2023 einreichen

Die Öko-Modellregion Oberallgäu Kempten ruft unter dem Vorbehalt der Bewilligung durch das ALE für das Jahr 2023 erneut zur Einreichung von Förderanfragen für Kleinprojekte im Rahmen des „Verfügungsrahmen Ökoprojekte“ auf.
Einsendeschluss ist der 20.01.2023.

Biologische Verpflegung in Kita und Schule

Gemeinsamer Bio-kann-jeder-Workshop der Öko-Modellregionen Oberallgäu Kempten und Ostallgäu auf dem Archehof Birk

„Bio kann jeder“ ist der Titel einer bundesweiten Initiative, zur Unterstützung von Küchenverantwortlichen beim Weg hin zu einer nachhaltigeren Verpflegung - sprich beim Einsatz von mehr regionalen und saisonalen Bio-Produkten.

Öko-Modellregionen – Bausteine für mehr Bio

Ziel der Bundesregierung und der Bayerischen Staatsregierung ist es,
den Bioanteil auf landwirtschaftlichen Flächen bis 2030 auf 30 Prozent zu steigern.

Die Öko-Modellregionen können dazu einen wesentlichen Beitrag leisten.

Kleinprojekte-Förderung unterstützt innovative Projekte in Stadt und Land

Erfolgreiche Projektvorstellung bei der Exkursion der Öko-Modellregion

Strahlender Herbst-Sonnenschein und glückliche Projektträger und Gäste bei der Exkursion der Öko-Modellregion Oberallgäu Kempten. Rund 50 Gäste aus Politik, Verwaltung, Stadt, Landkreis und Landwirtschaft folgten der Einladung auf den Demeter-Betrieb ...

Zwei Praxisdialoge über kuhgebundene Kälberaufzucht im Oberallgäu

Kooperationsveranstaltungen mit der Öko-Modellregion

„Warum mehr Bio-Rindfleisch aus der Bio-Milchviehhaltung notwendig ist“ war ein Schwerpunktthema von zwei Praxisdialogen über kuhgebundene Kälberaufzucht in Legau – Maria Steinbach und Haldenwang. Aber auch der Erfahrungsaustausch und Praxis-Beispiele von ...

Allgoiß-Genusswochen und Ziegen-Hofführung (die Hofführung wurde abgesagt)

Ziegenfleisch in der Allgäuer Gastronomie vom 23. September bis 3. Oktober 2022

***Achtung: die Hofführung findet nicht statt! ***
Ziegenfleisch in vielfältigen Variationen – das gibt es wieder während der Allgoiß-Genusswochen vom 23.09. bis 03.10.2022 bei ausgewählten Allgäuer Gastronomen zu probieren. Bei einer Hofführung auf dem ...