Nachrichten

Bio und regional: Kostenloses Obst und Gemüse für Kindergärten

Das Schlossgut Obbach und der Bio-Hof Karg in Kronungen sind jetzt Lieferanten für das EU-Schulprogramm. Davon profitieren die Kinder, und es geht auch um Wertschätzung.

Newsletter der Unterfränkischen Öko-Modellregionen

Danke für 2021!

Frohe Weihnahten und eine geruhsame Zeit zwischen den Jahren!

Gut gerüstet für mehr Bio in der unterfränkischen Gemeinschaftsverpflegung

Bio-Bitte Veranstaltung mit den unterfränkischen Öko-Modellregionen

Einen ganzen Nachmittag gab das online-Seminar der Initiative BioBitte Raum für Information, Austausch und Vernetzung zur Verwendung von regionalen Bio-Lebensmittel in öffentlichen Küchen für die Region Würzburg, Schweinfurt und Rhön-Grabfeld. Die rund 20 ...

Newsletter der Unterfränkischen Öko-Modellregionen

Bewerbungsphase für die Förderung von Öko-Kleinprojekten gestartet

Einreichungsende 28.02.2022

Die Öko-Modellregion Oberes Werntal ruft unter dem Vorbehalt der Bewilligung durch das ALE und unter Berücksichtigung der nachfolgend genannten Bedingungen zur Einreichung von Förderanfragen für Kleinprojekte im Rahmen des „Verfügungsrahmens Ökoprojekte“ auf.

Protokolle der Steuerungsgruppensitzungen

Die Steuerungsgruppe der Öko-Modellregion Oberes Werntal steuert und prüft die Vorhaben der Öko-Modellregion. Sie stellt damit ein essentielles Gremium der Arbeit in der Öko-Modellregion dar - nur so kann das Projektmanagement bedarfsgerecht arbeiten. Die Projektmanagerin Anja Scheurich beruft das Gremium etwa 3-4x/Jahr zu einem Treffen ein, zu dem alle ...

Newsletter der Unterfränkischen Öko-Modellregionen

Regional- und Biomarkt Werneck

(Bio-)Markttag in Werneck lockt bewusste Konsumenten und Konsumentinnen

Ernährungswende im oberen Werntal

Hülsenfrüchte machen's möglich

Großes Interesse für den Anbau von Hülsenfrüchten bei Felderbegehung