Nachrichten

Gewusst? Klimaschutzleistung des Ökolandbaus in Zahlen

Ein Grund mehr

Im Vergleich zu einer herkömmlichen bringt eine ökologische Bewirtschaftung pro Hektar und Jahr 1.082 kg CO2‐Äquivalenten mehr Klimaschutzleistung, so der Thünen-Report 65 „Leistungen des ökologischen Landbaus für Umwelt und Gesellschaft“ 2019.
Wie das sein ...

Newsletter der unterfränkischen Öko-Modellregionen August-September 2020

Der neue Newsletter ist da, finden Sie interessante Termine und Publikationen zum Themenfeld Ökolandbau.
Sie finden den Newsletter hier....

Gewusst? Rückgang der lokalen Obstsorten!

Weltweit lassen sich die neuen Züchtungssorten der letzten 90 Jahre auf sechs Stammsorten (Golden Delicious, Cox Orange, Jonathan, McIntosh, Red Delicious und James Grieve) zurückverfolgen!

Regional und bio - vorbildliche Verpflegung im Kinderhaus St. Bartholomäus Greßthal

Kinderhaus erhält Urkunde für erfolgreiche Teilnahme am Coaching Kitaverpflegung

Greßthal – Eine beeindruckende Erfolgsgeschichte hat sich im vergangenen Kindergartenjahr im Kinderhaus St. Bartholomäus Greßthal abgespielt: Seit dem Umbau des Kindergartengebäudes im Sommer 2019 bekommen alle Kinder im Kinderhaus jeden Tag Frühstück, warmes ...

Newsletter der unterfränkischen Öko-Modellregionen Juli- August 2020

Der neue Newsletter ist da, finden Sie interessante Termine und Publikationen zum Themenfeld Ökolandbau.
Sie finden den Newsletter hier....

Bilanz zu einem besonderen Regional- & Biomarkt in Werneck

Am 22. Oktober 2016 fand erstmals ein Regional- und Biomarkt in Werneck statt. Seitdem hat sich der Markttag auf dem Balthasar-Neumann-Platz mit seinen zwei bis drei Terminen im Jahresverlauf fest etabliert. Die mittlerweile elfte Auflage am Samstag, 27. Juni 2020 war dennoch in vielerlei Hinsicht besonders. Aufgrund der Corona-Pandemie musste der ...

Regional- und Biomarkt in Werneck im Sommer

Die Ein- und Verkaufsplattform für die Bürger und Direktvermarkter der Region! Nach dem Motto: „Wir erhalten regionale Natürlichkeit“ um die Wern!

Gewusst? Ökolandbau wirkt - mehrfach und gleichzeitig

Direkt und indirekt - Bio-Landwirte, Bio-Verarbeiter, Bio-Händler und Bio–Verbraucher sind Wasserschützer, Klimaschützer, Biodiversitätsschützer, Gentechnikverzichter … und das alles gleichzeitig.
Wie das?
Erfahren Sie es im 2019 erschienenen Report „Leistungen ...

Gewusst? Unkraut vergeht nicht! – oder doch?

Mut zur Ackerwildkrautecke auf dem „sauberen“ Acker
In Bayern stehen fast ein Drittel der 323 in Deutschland vorkommenden Ackerwildkraut-Arten auf der Roten Liste. Sie sind Nahrungsgrundlage für spezialisierte Falter und Vögel. 8 % aller Ackerwildkrautarten ...

Gutscheinpartner gesucht - bis Mitte Mai

Die Interkommunale Allianz gibt erstmals ein Klimasparbuch heraus. Die geplante Veröffentlichung ist der 01.09.2020, die Projektleitung liegt in der Gemeinde Dittelbrunn, stellvertretend für die Allianz.