Gastro-Küche gesucht!

Der VEG e.V. Würzburg will sich zukünftig noch stärker in der Verarbeitung regionaler Lebensmittel engagieren

Projekt: Gemeinsam vermarkten

Mitglieder der Verbraucher-Erzeugergemeinschaft Würzburg schneiden Sauerkraut auf einem landwirtschaftlichen Betrieb

Der VEG e.V. beim Hofeinsatz zur Sauerkrautverarbeitung
© VEG e.V.

Die VEG (Verbraucher-Erzeuger-Gemeinschaft) e.V. setzt sich für Umweltschutz und eine nachhaltige Landwirtschaft in der Würzburger Region ein. Der Verein versteht sich als ein wichtiger Beitrag hin zu einer ökologischen Lebensweise, sozialverantwortlichem Verbraucherverhalten aus ganzheitlicher Sicht, der Stärkung regionaler Strukturen und dem Zusammenbringen von Erzeuger*innen und Verbraucher*innen.

Zu diesem Zweck betreibt die Gemeinschaft einen Mitglieder-Laden in der Annastraße, die Solidarische Landwirtschaft Würzburg (SoLaWü), organisiert Hof-Einsätze und will sich in Zukunft noch stärker in der Verarbeitung regionaler Lebensmittel engagieren. "Zum Einen wollen wir unsere Erfahrungen in Koch-und Einmach-Workshops teilen, zum Anderen auch übriggebliebene oder überschüssige Waren abnehmen und weiterverarbeiten" , berichtet Martin vom VEG e.V.

Dazu sind wir auf der Suche nach folgenden Gastro-Küchen-Elementen...
  • Kochfelder (auch mobile Kochplatten möglich, Induktion)
  • Ofen (Elektro)
  • Unter- und Oberschränke sowie Arbeitsflächen

...und dankbar über jeden Hinweis. Nachrichten und Rückfragen gerne an martin@veg-wuerzburg.de

26.01.2022

Region: Landkreis Würzburg