Kontakte zu "Zertifizierten Landschaftsobstbaumpflegern" in und um das Obere Werntal

Projekt: Landwirtschaft: Perspektive Ökolandbau? , Wertschätzungskampagne für Obstbäume unserer Region

Gruppenfoto der zertifizierte Landschaftsobstbaumpfleger 2019

Gruppenfoto der zertifizierte Landschaftsobstbaumpfleger 2019
© Anna-Katharina Paar

Im Rahmen des "Projekts Obstbauseminare mit Josef Weimer auf Schloss Gut Obbach", das von 2016-2020 über die Öko-Modellregion Oberes Werntal durchgeführt wurde, nahmen 29 Personen an der Prüfung zum "Zertifizierten Landschaftsobstbaumpfleger" teil. Diese Prüfung bildete den Abschluss nach 6 Kursmodulen, die verteilt an 10 Kurstagen im Jahresverlauf stattgefunden haben.

Die Teilnehmer lernten während dieser Zeit Pflegemaßnahmen vom Erscheinungsbild der Bäume abzuleiten, zu begründen und sowohl an jungen als auch alten Obstbäumen umzusetzen. Der Ausbildung liegt die Pflegetechnik des Oeschbergschnitts zugrunde, sowie der gesammelte Erfahrungsschatz von Josef Weimer, Gartenbaulehrer und Gärtnermeister, der seit knapp 40 Jahren in der Obstbaumpflege tätig ist.
Untenstehende Teilnehmer können bei Fragen kontaktiert werden oder bieten zukünftig Dienstleistungen im Bereich der Obstbaumpflege an.

Wohnort, Nach- und Vorname, Telefon/E-Mailadresse

26.03.2020

Region: Oberes Werntal