Nachrichten

Werden Sie Projektpartner der Öko-Modellregionen - für mehr Bio in Ihrer Region

Bio-Wertschöpfungsketten und Bewusstseinsbildung für regionale Bio-Lebensmittel

Seit diesem Jahr gibt es für die Öko-Modellregionen eine zusätzliche Möglichkeit innovative Ideen zur Förderung von Biolebensmitteln aus der Region für die Region zu unterstützen.
Akteure, die an regionalen Bio-Wertschöpfungsketten oder am Bewusstsein für ...

4.Wettbewerb Staatlich anerkannte Öko-Modellregionen Auslobung 2022/23

Unterstützungsangebot der Öko-Modellregion Projektbetreuung im Zuge des Bewerbungsverfahrens zur staatlich anerkannten Öko-Modellregion

Seit acht Jahren arbeiten die Öko-Modellregionen erfolgreich an der Weiterentwicklung des ökologischen Landbaus in Bayern. Sie haben sich dabei als Impulsgeber in der Entwicklung regionaler Bio-Wertschöpfungsketten etabliert. Jetzt sollen weitere Regionen die ...

Öko-Modellregionen – Bausteine für mehr Bio

Ziel der Bundesregierung und der Bayerischen Staatsregierung ist es,
den Bioanteil auf landwirtschaftlichen Flächen bis 2030 auf 30 Prozent zu steigern.

Die Öko-Modellregionen können dazu einen wesentlichen Beitrag leisten.

"Wer gut frühstückt, lernt auch gut"!

Landrat Willibald Gailler übergibt Bio-Brotboxen an Erstklässler der Grundschule Burggriesbach

„Die Welt ist ein Geschenk, und dieses Geschenk muss erhalten werden“, mit dieser Botschaft leitete Landrat Willibald Gailler die Übergabe der Bio-Brotboxen an die Erstklässler der Grundschule in Burggriesbach ein. Es sei unerlässlich, dass gesunde, ...

Neue Broschüre der Öko-Modellregionen

Die neue Broschüre ist gedruckt und elektronisch erhältlich

Die einzelnen Öko-Modellregionen und das gemeinsame Rahmenprogramm werden in der neuen Broschüre aktuell dargestellt.
Auf der Sammelmappe sind das Programm und der Rahmen der Öko-Modellregionen zusammengefasst.
Die Regionen werden auf Einzelblättern mit ihren ...

Klimafestival in Neumarkt i.d.OPf.

Auftakt zur landkreisweiten Klimawoche

Eine festivalartige Auftaktveranstaltung der "Klimawoche im Landkreis Neumarkt i.d.OPf." findet am Samstag, 17.9.2022 ab 14.00 Uhr auf dem Parkplatz des Landratsamtes, Nürnberger Straße 1, 92318 Neumarkt i.d.OPf. statt.

CELINA und FRIEDA liefern heimisches Eiweiß

Gut besuchter Bio-Lupinen-Feldabend auf dem Betrieb Achhammer

Zum Lupinen-Feldabend – organisiert von der Öko-Modellregion Landkreis Neumarkt i.d.OPf. – haben sich über 30 Interessierte am 6. Juli 2022 auf dem Acker von Bio-Landwirt Roland Achhammer in Vogelbrunn eingefunden.
Als Referent konnte Manuel Deyerler von den ...

Hofnahe Schlachtung als Alternative - Nachbericht

Exkursion am 24. Juni 2022 in Ursensollen

Die Öko-Modellregionen Amberg-Sulzbach und Stadt Amberg, Nürnberg, Nürnberger Land und Roth sowie die ÖMR's Stadt.Land.Regensburg, Fränkische Schweiz, Fichtelgebirge und Obermain Jura luden am 24.06.2022 zu einer Exkursion zum Thema hofnahe Schlachtung ein. ...

50.000 Euro für Öko-Kleinprojekte im Landkreis Neumarkt i.d.OPf.

Projektmanagerin Sandra Foistner besichtigt den Hofladen-Rohbau des Biohofes Gabler

Seit dem Jahr 2022 steht der Öko-Modellregionen erstmals ein Förderprogramm für Öko-Kleinprojekte mit einem Fördervolumen von 50.000 Euro zur Verfügung. Wer in den Genuss einer Förderung kommen wollte, musste nachweisen, dass er mit seinem Vorhaben den Aufbau ...

"Kindererlebnistag auf dem Ziegenhof" prämiert

Maria Dess veranstaltete den schönsten Bio-Erlebnistag 2021

Sieben Veranstaltungen der Bio-Erlebnistage 2021 erhielten am 16. Mai 2022 auf dem Ziegenhof Deß in Freystadt bei Neumarkt i.d. OPF die Auszeichnung als „Schönster Bio-Erlebnistag 2021“. Die Urkunden und Preise überreichte Georg Scheitz, Mitglied im ...