Bio-Direktvermarktung stärken – fruchtbares Land ernährt die Stadt

Gemüse vom Bio-Betrieb Schumacher auf dem Amberger Bauernmarkt.

Gemüse vom Bio-Betrieb Schumacher auf dem Amberger Bauernmarkt.
© Barbara Ströll

Wirklich nachhaltig können uns nur die Bauern vor unserer Haustüre ernähren. Für die Entwicklung des Ökolandbaus in unserer Region ist es wichtig, dass auch die Bio-Direktvermarkter in der Stadt sichtbar werden. Darum möchten wir zukünftig zu verschiedenen Marktveranstaltungen und Festen mit gemeinsamen Aktionen beitragen. Von den 132 Biobauern im Amberg-Sulzbacher Land vermarkten ca. 30 Betriebe ihre Lebensmittel auch direkt an Verbraucher.



Kontakt Amberg Sulzbacher Land
Kontakt
Annika Reich
Öko-Modellregion Managerin 

Landschaftspflegeverband Amberg-Sulzbach e.V.
Schlossgraben 3
92224 Amberg

Fax +49 (0)9621 376 059 50

Melden Sie sich auch hier bei unserem Newsletter an.
+49 (0)9621 39 238

April 2020

Region: Amberg-Sulzbach und Stadt Amberg