Marketingstrategien für heimisch erzeugte Bio-Produkte

Hofladerl Jaud
© Daniel Delang

In der Öko-Modellregion Hochries-Kampenwand-Wendelstein gibt es viele kleinstrukturierte Direktvermarkter, die über Selbstbediehnungs- oder Hofläden selbst hergestellte Produkte vermarkten. Diesen Erzeugern weitere Vermarktungsmöglichkeiten zu bieten, sie mit Regionalmärkten, neuen Vermarktungskonzepten, aber auch mit Biomärkten und dem Lebensmitteleinzelhandel zu vernetzen, ist das Ziel dieses Projektes. So hat sich Anfang 2020 in Bad Feilnbach ein sehr erfolgreicher Regionalmarkt etabliert, wird der schon seit längerem bestehende Raublinger Regionalmarkt umstrukturiert, sind rotierende Märkte in den Gemeinden Neubeuern, Rohrdorf und Samerberg geplant, ist die Eröffnung einer Marktschwärmerei in Rosenheim in der Aufbauphase und werden Direktvermarktungskonzepte ausgebaut.


Projektbezogene Nachrichten:



Kontakt
Stefanie Adeili
Projektmanagerin
Gemeinde Frasdorf
Hauptstr. 32
83112 Frasdorf
+49 (0)151 41649187

November 2020

Region: Hochries-Kampenwand-Wendelstein