Obst- und Natur-Lehrgarten

IMG_7692

IMG_7692
© Obst- & Natur-Lehrgarten

„Hutthurm blüht auf“.

Unter diesem Motto geht die Marktgemeinde Hutthurm neue Wege in der Öko-Modellregion Ilzer Land. Dem Weitblick des Bürgermeisters Hermann Baumann und seines Marktgemeinderates ist es zu verdanken, dass dieser Obst- und Naturlehrgarten entstehen kann.

Rettung des alten Obstbaumbestandes

Das Grundstück mit den alten Obstbäumen am Rand des Marktes wurde von Hermann Baumann vor der Rodung der alten und seltenen Obstbäume im wahrsten Sinne des Wortes „gerettet“. Durch Einbindung vieler engagierter Menschen und Fachleute soll das idyllisch gelegene Grundstück mit den alten Obstbäumen und Sträuchern und der damit verbundenen vielfältigen Flora und Fauna als LEADER-gefördertes Projekt weiterentwickelt und aufgebaut werden.

Die Natur erfahren und begreifen

In Zukunft soll dort ein „Obst- und Naturlehrgarten“ entstehen in dem vor allem Kinder durch das Erleben und Begreifen „der Natur“ eine lebendige Beziehung zu ihr entwickeln können.

Obst, Gemüse, Bienen und mehr


Neben den vorhandenen Obstbäumen und Sträucher soll auch Bio-Gemüse angebaut, Lebensräume für Insekten, Vögel und vieles mehr geschaffen werden. Sogar das Imkern soll den Kinder durch eine „Imkerei zum Anfassen“ vor Ort nahegebracht werden. „Umweltbildung“ durch „Naturerfahrung“, das ist der neue Ansatz dieses Projektes.



Foto Gerhard Falter
Kontakt
Gerhard Falter
Projektmanager

Bauhütte
Marktplatz 11
94157 Perlesreut
+49 (0)8555 4065132, +49 (0)160 9020 4521