1. internationale Fachtagung Öko-Rinderzucht

Terminvormerkung

Die LfL richtet erstmalig zusammen mit Partnerorganisationen in den Nachbarländern eine internationale Fachtagung zur Rinderzucht im ökologischen Landbau aus. Kooperationspatner sind HBLFA Raumberg-Gumpenstein (Österreich), LGL Baden-Württemberg, FiBL Schweiz und FU Bozen (Italien, Südtirol)
Das Programm ist aktuell in Planung, nähere Informationen folgen.

Terminvormerkung: 27.10.2021
Internationale Tagung Ökologische Rinderzucht
Die Fachtagung will Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Ökorinderzucht aufzeigen und unterschiedliche Konzepte und Zielrichtungen in diesem Bereich (u. a. Zucht auf Basis konventioneller Zuchtwerte, ökologische Zuchtprogramme, Anpaarung mit Triple A, Genetik für Weidehaltung) darstellen. Sie richtet sich gleichermaßen an PraktikerInnen, BeraterInnen, Studierende und WissenschaftlerInnen. Alle weiteren Informationen finden Sie auf der Homepage des LfL.

Anmeldefrist ist der 11.10.2021

https://lfl.bayern.de/oekorinderzuchttagung

Beginn: 27.10.2021 08:30 Uhr

Ende: 27.10.2021 17:30 Uhr

Veranstaltungsart: Exkursion

Ort: Grub

Regionen: Stiftland