Anmeldeschluss für "Bayerischer Nutztierwohl-Preis 2021"

Termin für Landwirte

Projekt: Miesbacher Weidefleisch

Miesbacher Fleckvieh auf der Weide

Kühe auf der Weide
© Gertraud Hofer

Das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten vergibt im Jahr 2021 zum achten Mal den "Bayerischen Nutztierwohl-Preis".
Zur Verbesserung der Haltungsbedingungen für die landwirtschaftlichen Nutztiere in Bayern lobt das Staatsministerium auch in diesem Jahr wieder den "Bayerischen Tierwohlpreis für landwirtschaftliche Nutztierhalter" aus. Gesucht sind praxisgerechte Ideen und deren Umsetzung, die Rindern, Schweinen, Pferden, Schafen, Ziegen oder Geflügel ein hohes Maß an Wohlbefinden bieten.
Alle Infos gibts beim Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten oder direkt beim AELF in Holzkirchen.

Beginn: 16.05.2021 00:00 Uhr

Regionen: Miesbacher Oberland