Die Bio Regio Rhön geht in die dritte Runde!

Bioregionale Lebensmittel kennenlernen

Projekt: Information und (Bewusstseins-)Bildung

Schriftzug BioRegioRhön auf grünem Grund

BioRegioRhön
© Landkreis Rhön-Grabfeld

Marktplatz für nachhaltige Produkte aus der Rhön.
Für ein Mehr an:
  • Bewusstsein für biologische und regionale Produkte
  • Transparenz für den ökologischen Landbau
  • Transparenz bei der Erzeugung und Verarbeitung von Lebensmitteln.
Unter dem Motto "bio + regional = optimal" findet zum dritten Mal die Verbrauchermesse BioRegioRhön im Landkreis Rhön-Grabfeld statt.
Interessierte haben die Möglichkeit, regionale Bio-Produkte und ihre Erzeuger kennenzulernen. In bewährter Weise lädt die Messe dazu ein, mit den Bio-Ausstellern, Firmen und Erzeugern direkt ins Gespräch zu kommen.
Verschiedene Institutionen, wie das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, sind mit Info-Ständen präsent. Vorträge und Tastings rund um das Thema biologische Landwirtschaft runden das Programm ab.

Der Eintritt ist frei.

Das Programm und die Aussteller finden Sie hier.

Kontakt:
Dr. Maike Hamacher
Projektmanagerin

Landratsamt Rhön Grabfeld
Spörleinstraße 11
97616 Bad Neustadt an der Saale
+49 (0)9771 94 691
maike.hamacher@rhoen-grabfeld.de

Beginn: 10.10.2021 11:00 Uhr

Ende: 10.10.2021 17:00 Uhr

Veranstaltungsart: Informationsveranstaltung

Ort: Kloster Wechterswinkel

Regionen: Rhön-Grabfeld

Downloads