Einladung zur MILCHROAS

Die Almwanderung zum Thema Milch

Projekt: Stärkung des Landwirt-Verbraucher-Dialogs

Wanderkarte Kampenwand
© Kampenwandbahn

Kühe begleiten den Menschen seit Jahrtausenden. Für sie schufen Bergbauern vor Jahrhunderten die Almen. Wandern Sie mit der Bergbäuerin Kathrin Thaurer über sattgrüne Bergwiesen, erfahren Sie Spannendes über die Almwirtschaft und entdecken Sie die Schönheit des ältesten Nutztieres der Welt.
Wann und Wo? Wir treffen uns am Donnerstag, 6. August um 9:30 Uhr oben an der Bergstation der Kampenwandseilbahn.

Dauer: Die Almwanderung dauert 3 Stunden, davon sind 1,5 Stunden reine Gehzeit. Die Wanderung endet an der Schlechtenbergalm. Bitte rechnen Sie zusätzlich für den Rückweg ca. 45 Minuten Gehzeit (bergauf) zur Bergstation mit ein. Alternativ können Sie auch nach Aschau zurückwandern (ca. 2 Stunden).

Für Wen? Die geführte Wanderung richtet sich an alle, die gerne mehr über die Almwirtschaft erfahren möchten.

Veranstalter: Die Almwanderung wird vom Landfrauen-Zusammenschluss «Bavarian Walking» in Zusammenarbeit mit der Öko-Modellregion Hochries-Kampenwand-Wendelstein durchgeführt.

Kosten: Die Teilnahmegebühr in Höhe von 10 Euro kann vor Ort in bar bezahlt werden (Geld bitte passend mitnehmen). Für die Nutzung der Bergbahn fallen zusätzliche Gebühren an, die Tickets kaufen Sie bitte direkt bei der Kampenwandbahn. Alternativ können Sie auch zur Bergstation wandern.

Ausrüstung: Bitte denken Sie an festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung und ausreichend zu Trinken.

Corona: Bitte bringen Sie einen einfachen Mund-Nasenschutz mit. Die Veranstaltung findet im Freien statt, die Abstandsregeln können während der Veranstaltung eingehalten werden. Die Teilnehmergruppe wird gegebenenfalls geteilt.

Über Bavarian Walking
«Bavarian Walking», das sind Frauen, die mit Leidenschaft Land bewirtschaften und dadurch die wunderschöne Kulturlandschaft im Priental und auf den Chiemgauer Alpen mitgestalten und lebendig halten. Mit Freude und Leidenschaft führen sie Interessierte an ausgewählte und besondere Orte und erzählen dazu spannende Geschichten.
«Bavarian Walking» wurde mit dem Bayerischen Innovationspreis und dem Sachrangpreis ausgezeichnet. Zudem erhielt die Initiative eine Auszeichnung beim Bundeswettbewerb „Landwirtschaft schafft Kulturlandschaft“.

Beschreibung des Veranstaltungsortes:
Wandergebiet Kampenwand

Kontakt:
Eine Anmeldung ist bei Irmi Prankl (prankl@frasdorf.de, 0151/41227056) bis zum 30. Juli 2020 möglich.

Beginn: 06.08.2020 09:30 Uhr

Ende: 06.08.2020 14:00 Uhr

Veranstaltungsart: Exkursion

Ort: Kampenwand

Regionen: Hochries-Kampenwand-Wendelstein

Downloads