Einstieg in die Direktvermarktung von Fleisch und Milch

Seminar für Allgäuer Landwirt:innen

Bio-Kalbfleisch

Bio-Kalbfleisch
© Daniel Delang

Gerade jetzt möchten viele Betriebe ihre eigenen Produkte - Schwerpunkt Rindfleisch und Milch - direkt vermarkten. Was dabei beachtet werden sollte und welche Vermarktungsform zu welchem Betrieb passt, behandelt das zweitägige Seminar.
Regionalität, Transparenz, Vertrauen und Ökologie werden Verbraucher:innen beim Lebensmitteleinkauf immer wichtiger. Gerade jetzt möchten viele Betriebe ihre eigenen Produkte direkt vermarkten.
Gleichzeitig ist die Direktvermarktung von Rindfleischpaketen für einige Betriebe eine Möglichkeit, ihre Kälber aus der Milchviehhaltung wertschätzend und wertschöpfend zu vermarkten.
Was beim Einstieg in die Direktvermarktung beachtet werden sollte und welche Vermarktungsform zu welchem Betrieb passt, behandelt das zweitägige Seminar. Die Module können auch einzeln besucht werden.

Tag 1: 30. November 2021 | Themen: Einstieg in die DV; Verbraucherschutz und Hygiene
Referenten:
  • Sabine Biberger, AELF Ingolstadt; Einstieg in die Direktvermarktung – wäre das was für mich und meinen Betrieb?
  • Alexander Sonner, Verbraucherschutz Landratsamt Oberallgäu; Verbraucherschutz und Hygiene – Was muss ich bei Hofladen, Milchtankstelle und Online-Versand berücksichtigen?

Tag 2: 01. Dezember 2021 | Themen: Kalkulation von Rindfleisch-Paketen; Verpackungsdesign
Referenten:
  • Sebastian Wagner, Naturland Fachberatung; Kalkulation von Rindfleisch-Paketen
  • Manuel Protzen, ausliebeprotzen; Tipps und Tricks zum Verpackungsdesign in der Direktvermarktung

Uhrzeit: jeweils 14.00 – 17.00 Uhr

Veranstaltungsort: Online-Veranstaltung

Veranstalter: Allgäu GmbH, Allgäuer Öko-Modellregionen, AELF Kempten

Anmeldung bitte bis 26.11.2021 unter konversion@allgaeu.de. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Programm: siehe Flyer unten im Downloadbereich

Kontakt:
Öko-Modellregion Oberallgäu Kempten
Projektmanagerin Sarah Diem
Tel: 08323/99836-40
E-Mail: sarah.diem@lra-oa.bayern.de

Öko-Modellregion Ostallgäu
Projektmanagerin Lisa Mader
Tel: 08342 911-453
E-Mail: lisa.mader@lra-oal.bayern.de

Beginn: 30.11.2021 14:00 Uhr

Ende: 01.12.2021 17:00 Uhr

Veranstaltungsart: Seminar

Ort: Online Veranstaltung

Regionen: Ostallgäu, Oberallgäu Kempten, Günztal

Downloads