Kino Tipp: "Unser Boden, unser Erbe"

Projekt: Bewusstseinsbildung für Bio und Regionalität

Plakat "Unser Boden, unser Erbe"

Der Dokumentarfilm „Unser Boden, unser Erbe“ zeigt, wie wichtig und zugleich extrem bedroht unsere Lebensgrundlage, der Boden ist.
Regisseur Marc Uhlig zeigt, warum diese kostbare Ressource die größte Wertschätzung verdient. Ob als Landwirt, Gärtner oder Konsument im Supermarkt – wir alle können zum Erhalt der Bodenfruchtbarkeit beitragen! Experten wie TV-Köchin Sarah Wiener und Politiker Ernst Ulrich von Weizsäcker geben wertvolle Denkimpulse. Ein inspirierendes Plädoyer für eine zukunftsfähige Landwirtschaft und nachhaltige Ernährung.

Der Dokumentarfilm wird am 18.10.2020 um 13 Uhr im Liliom in Augsburg gezeigt.
Viele weitere Informationen zum Film finden Sie hier: Homepage "Unser Boden, unser Erbe"

Beginn: 18.10.2020 13:00 Uhr

Ende: 18.10.2020 15:00 Uhr

Ort: Liliom Augsburg

Regionen: Stadt.Land.Augsburg