Klima-Snack - online Koch-Workshop-Reihe

Klimaschutz durch saisonale, bio-regionale, regionale und vegane Ernährung - Nächster Termin am 14. Oktober

14. Oktober 2022 bis 09. Dezember 2022

Schüssel mit Gemüse

Salat-Bowl
© Karen Blume

Ein guter Vorsatz für das neue Jahr gesucht? "Bewusster essen und klimaschonend kochen" wäre eine Idee dafür. Beim online-Seminar „KlimaSnack“ aus der Umweltstation des Klosters Ensdorf erfahren Sie, wie das geht und können direkt von zu Hause aus mitkochen.
Tipps von Gastro Coach Estella Schweizer
An noch 11 Terminen wird über das ganze Jahr verteilt jeweils ein leckeres, veganes Gericht aus saisonalen und bio-regionalen/regionalen Zutaten gekocht. Sie können per Online-Stream zusehen, zu Hause selbst mitkochen und natürlich Fragen stellen. Gebucht werden kann das Gesamtpaket „KlimaSnack“ mit allen 12 Kurseinheiten – oder nur einzelne Termine.
Referentin ist Estella Schweizer, Botschafterin für klimafreundliche Küche. Als Gastro Coach und Agentin für angewandten Genuss hilft Estella Gastronomiebetrieben und Restaurants bei der Umsetzung veganer und glutenfreier Küche. In der Show-Küche zur Seite steht ihr Melanie Hahn, Biologin und Kräuterpädagogin der Umweltstation im Kloster Ensdorf.

Ansätze für eine nachhaltige Ernährung
Gestartet wird mit einem kurzen Vortrag, in dem die Auswirkungen unserer heutigen weltweiten Ernährung auf die Umwelt dargelegt werden und es werden Lösungsvorschläge und Ansätze für eine nachhaltige Ernährung (unverpackt, regional, saisonal, bio, vegan) gezeigt. Anschließend wird ein zur Saison passendes veganes Gericht/Menü gekocht aus regionalen, saisonalen Zutaten, welches von Ihnen parallel zuhause mitgekocht werden kann. Hierfür erhalten Sie vor jedem Klimasnack eine Einkaufsliste und das Rezept. Die Zutaten werden zum größten Teil aus der Öko-Modellregion Amberg-Sulzbach/Stadt Amberg bezogen.
Zudem gibt es die Möglichkeit an 4 Terminen zusätzlich zum Online-Stream auch live in der Green Kitchen der Umweltstation Kloster Ensdorf unter Anleitung von Melanie Hahn mitzukochen und das gekochte Menü im gemütlichen Beisammensein zu genießen.

Termine:
immer freitags von 17:30-19 Uhr:
14.01.22, 11.02.22, 11.03.22, 08.04.22, 13.05.22 (+live), 10.06.22 (+live), 15.07.22 (+live), 12.08.22, 09.09.22 (+live), 14.10.22, 11.11.22, 09.12.22

Kosten:
Einzelner Klima-Snack
10 Euro (Für Schüler und Studenten 5 Euro)
Paket „Workshop-Reihe Klima-Snack“ (12 Einheiten)
100 Euro (für Schüler und Studenten 50 Euro)
Einzelner Live-Klima-Snack in der Green Kitchen der Umweltstation
20 Euro inkl. Zutaten und Getränke (für Schüler und Studenten 10 Euro)

Anmeldung hier:
https://www.kloster-ensdorf.de/Veranstaltungen/Veranstaltungskalender-KlosterEnsdorf

Beschreibung des Veranstaltungsortes:
Die Veranstaltung findet online statt. An einzelnen Terminen kann live mitgekocht werden:

Live-Klima-Snack in der Green Kitchen der Umweltstation:
13.05.2022, 10.06.2022, 15.07.2022, 09.09.2022
 

Kontakt:
Melanie Hahn, Leiterin der Umweltstation Kloster Ensdorf,
uws@donbosco.de
Tel.: 09624 920042

Beginn: 14.10.2022 17:30 Uhr

Ende: 09.12.2022 19:00 Uhr

Veranstaltungsart: Praxiskurs

Ort: online/an einzelnen Terminen in Präsenz

Regionen: Amberg-Sulzbach und Stadt Amberg