Umwelt in Action - Familiennachmittag im Dekanatshaus

Erkunden - Mitmachen - Kreativ sein

Projekt: Ernährungs- und Bewusstseinsbildung durch Erleben

Kind mit Lupe

Im Rahmen dieses Nachmittags können Eltern/Großeltern mit den Kindern durch die Ausstellung gehen und anhand der Bilder die Kinder für den Umweltschutz sensibilisieren.
© Pixabay

Kinder interessieren sich für alles, was um sie herum passiert, auch für den Umweltschutz. Sie sehen z.B. den Müll auf dem Spielplatz oder in der Natur und stellen Fragen dazu, bzw. erkennen, dass es nicht richtig ist, Müll einfach so auf den Boden zu werfen.

Im Rahmen dieses Nachmittags können Eltern/Großeltern mit den Kindern durch die Ausstellung gehen und anhand der Bilder die Kinder für den Umweltschutz sensibilisieren. Außerdem werden diverse Mitmachaktionen und Anleitungen zum kreativen Schaffen angeboten.

Der Familiennachmittag ist eine Veranstaltung innerhalb der Ausstellung "Glänzende Aussichten - 99 Karikaturen zu Klima, Konsum und anderen Katastrophen". Alle weiteren Veranstaltungen im Rahmen der Karikaturausstellun findest du hier.

Die Ausstellung ist eine Kooperationsveranstaltung von der Katholischen Erwachsenenbildung Rottal-INN-Salzach, dem Haus der Begegnung in Burghausen und der Öko-Modellregion Inn-Salzach.
Referentinnen:

Christina Passer und Anna Vorona


Anmeldung:

unter www.keb-ris.de oder Tel: 08671/4144 (KEB-RIS)

Beginn: 11.09.2021 13:00 Uhr

Veranstaltungsart: Workshop

Ort: Dekanatshaus, Kapellplatz 8, 84503 Altötting

Regionen: Inn-Salzach

Downloads