Virtueller Stammtisch mit Menü

Genussgemeinschaft Städter und Bauern

Projekt: Bio-regionale Lebensmittel

Bernhard Wolf, Corinna und Andrea Brenner

Team von machtSINN
© Ellmeier

Mitglied der Slow Food Chef Alliance Bernhard Wolf liefert Menü.
Dazu gibts tolle Einblicke von den Erzeugern!
Stammtisch mit Menü.

Diesmal ist der Lieferant des „Menüs“ für unseren Stammtisch das Mitglied der Slow Food Chef Alliance Bernhard Wolf, der zusammen mit seiner Frau Andrea Brenner, Betreiber von „machtSinn“ in Holzkirchen ist.
Es gibt ein „Terra Madre Paket“ 3 Gänge, mit feinem Fisch aus dem Schliersee
ein Gulasch aus Murnau Werdenfelser Kalb vom Leitzachtaler Ziegenhof,
eingemacht und gekocht vom Chef Alliance Koch Bernhard Wolf sowie
regionalen Käse zum Nachtisch vom Anderlbauer im Chiemgau und
dem Obermoser Hof am Irschenberg.
Eine vegetarische Alternative ist möglich.
Getränke: ein gehaltvoller Biorotwein aus Franken, eine Flasche Helles von der
Biobrauerei Haderner.
Bernhard Wolf erzählt uns von seinen Bezugsquellen, der Beziehung zum Hof
und allen Produzenten.

Die Genussgemeinschaft Städter und Bauern e.V.
berichtet aus ihrer jahrelangen Arbeit in der Region und organisiert uns das regionale Abendessen aus der Ökomodellregion Miesbacher Oberland. Wir schalten, wenn sie Zeit hat, die ÖMR Managerin kurz dazu.

Paketpreis: 55,00 € / reicht für 2 Personen
machtSINN: Regionalladen, Kochkurse, Bistro in Holzkirchen – radikal regional

Alle Infos zur Veranstaltung und die Anmeldung gibts bei der Genussgemeinschaft

Beginn: 14.04.2021 19:00 Uhr

Ende: 14.04.2021 21:00 Uhr

Ort: online

Regionen: Miesbacher Oberland