Weidewirtschaft im Öko-Betrieb in Kombination mit automatischen Melksystemen (AMS)

Fachexkursion

Projekt: Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungen

Kühe auf grüner Wiese

Kühe auf der Weide im Oberland
© Ellmeier

Interessante Exkursion der Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL)
Anhand von drei Naturland-Betrieben wird erläutert, wie Weidegang in den Betriebsablauf eines Öko-Betriebes mit AMS integriert werden kann.
Problemfelder sollen aufgezeigt werden. Zudem soll die Frage erörtert werden, wie viel Tiere in den unterschiedlichen Weidesystemen je AMS Station gemolken werden können. Dies stellt die Voraussetzung für eine ökonomische Betrachtung des Systems „AMS“ auf einem Öko Betrieb dar.

Zur Anmeldung gehts hier.
Das kompltette Programm gibts im Anhang.

Beginn: 16.09.2021 08:00 Uhr

Ort: 92263 Ebermannsdorf

Regionen: Miesbacher Oberland

Downloads