Bio-Genießen im Hotel-Restaurant Wiesend in Kulmain

Regionale Gaumenfreuden in Bio-Qualität

Projekt: Bio für den Verbraucher , Ökotourismus im steinigen Wald

Bio-Genießen in der Öko-Modellregion Steinwald

Hotelier Joachim Wiesend begrüßte zum Bio-Genießen-Abend in seinem Restaurant.
© Steinwald-Allianz

Auch in diesem Jahr konnten die Gäste im Hotel-Restaurant Wiesend Bio genießen mit einem 4-gängigen Menü mit Bio-Zutaten aus der Region. Herauszuheben ist hier insbesondere die Rinderbrust des Oberpfälzer Bio-Rindes.

Zwischen Suppe und Hauptgang informierte Eva Gibhardt, Projektmanagement Öko-Modellregion Steinwald, zur Öko-Modellregion im Allgemeinen und deren Bedeutung für die nachhaltige Entwicklung in der Region, sowohl für den Erhalt der Kulturlandschaft als auch der landwirtschaftlichen und handwerklichen Betriebe. Nicht zu vergessen die Gastronomie, die die landwirtschaftlichen Erzeugnisse schmackhaft für den Gast anbietet. Petra Lang präsentierte die Entwicklung ihres Bio-Betriebs in Wildenreuth und stellte hier vor allem die Haltung und Direktvermarktung der Angus-Rinder vor. Dies stieß auf großes Interesse der Gäste und des Hoteliers. Insgesamt genossen die Gäste diesen Abend voller Leckereien.

07.10.2022

Region: Steinwald-Allianz