Aktueller Termin

Fachexkursion zum Anderlbauer in Frasdorf

Die bestehenden Rechtsvorschriften für die Milchverarbeitung, für die Schlachtung und Zerlegung von Fleisch sowie für die Direktvermarktung sind umfassend und vielfältig. Johann Huber und seine Familie von der Bio-Käserei Anderlbauer führen Interessierte durch ihren Betrieb und zeigen an den verschiedenen Stationen auf, was es in einer Käserei, beim Betreiben eines Schlachtraumes und beim eigenen ...

Nachrichten

Alle Nachrichten

Regionale Plattform für die Gemeinschaftsverpflegung

Neue Onlineplattform soll Zusammenarbeit erleichtern

Genusskisterl der Öko-Modellregion Miesbacher Oberland

Statt einem Geschenkkorb mit irgendwelchen Markenprodukten aus dem Supermarkt verschenken die Gemeinden des Landkreises ...

Es summt und brummt

Das Thema Insekten- und Artensterben beschäftigt die Menschen schon seit längerem und die Thematik wurde nicht zuletzt ...

Konsum überdenken

Der Fall Tönnies hat wieder mal gezeigt, dass vieles im Argen liegt in der Fleischerzeugung. Die Arbeiter in ...

Miaschburger nimmt Fahrt auf

Ein MiaschBurger ist eine Neukreation eines Burgers – auf jeden Fall fleischlos. Je regionaler und saisonaler, um so ...

Biomilch zu 100% aus dem Landkreis

Die typische Art der Landbewirtschaftung im Voralpenland ist traditionell die Milchviehhaltung. So auch im Landkreis ...

08.08.2020

Miesbacher Oberland

 

Bauer-zu-Bauer-Gespräch

19.08.2020

Miesbacher Oberland

 

Bauer-zu-Bauer-Gespräch

09.09.2020

Miesbacher Oberland

 

Kuhgebundene Kälberhaltung

01.11.2020

Miesbacher Oberland

 

Feuersteiner Intensivkurs