Wettbewerb Staatlich anerkannte Öko-Modellregionen Auslobung 2022/23

Seit acht Jahren arbeiten die Öko-Modellregionen erfolgreich an der Weiterentwicklung des ökologischen Landbaus in Bayern. Sie haben sich dabei als Impulsgeber in der Entwicklung regionaler Bio-Wertschöpfungsketten etabliert. Jetzt sollen weitere Regionen die Möglichkeit bekommen, Öko-Modellregion zu werden. Dazu schreibt das Staatsministerium für Ernährung Landwirtschaft und Forsten den vierten ...
Aktuell

Erlebnistag im Streuobstgarten

Viele Leute besuchten den Erlebnistag im Streuobstgarten beim Anderlbauer in Frasdorf am 10.09.2022. Der fröhlichen ...

Startschuss der Veranstaltungsreihe Wissensmarkt Land

Was wächst hier auf den Äckern? Wer sitzt da vorne auf dem Schlepper? Wo geht die Ernte hin? Wer Antworten auf diese ...

Ökomodellregion wird „Tourismus-Heldin“

Im Rahmen der Entwicklung des „Kompasses für Nachhaltige Destinationsentwicklung“ ist der TOM e.V. (Tourismusverband ...

Bio-Lupinen anbauen, ernten und verarbeiten

Ein Online-Seminar rund um "Bio-Lupinen" findet am 11. Oktober 2022 ab 19 Uhr statt.

Bio-regionale Produkte in unserer Region – eine Erzeugerin stellt sich ...


Was gibt es eigentlich bei uns an bio-regionalen Produkten?
Diese Frage bot der Öko-Modellregion Stiftland einen Anlass ...

Anträge für Kleinprojekte wieder möglich!

Durch die Öko-Modellregion besteht diese besondere Fördermöglichkeit für Öko-Kleinprojekte in der Region Obermain-Jura ...

Die nächsten Termine

10.06.2022

Amberg-Sulzbach und Stadt Amberg

Praxiskurs 

Klima-Snack - online Koch-Workshop-Reihe

12.09.2022

Amberg-Sulzbach und Stadt Amberg

 

Kunstwettbewerb im Rahmen der Bio-Erlebnistage

24.09.2022

Nürnberg, Nürnberger Land, Roth

Informationsveranstaltung 

Bio-Wochen im Landkreis Roth

26.09.2022

Günztal

 

Genusstage im Schlosspark

01.10.2022

Hochries-Kampenwand-Wendelstein

 

Biolandveranstaltungen

04.10.2022

Rhön-Grabfeld

 

After Work Regionalmarkt in Ostheim