Bundeslandwirtschaftsminister zu Besuch

Cem Özdemir macht sich ein Bild von der Kombihaltung

Gerne folgte der Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir der Einladung von Karl Bär und war zu Gast im Landkreis Miesbach. Er führte ausgiebige Gespräche mit Vertretern aus Landwirtschaft, Politik, Naturschutz und der Öko-Modellregion zum Thema "Milchvieh-Kombihaltung". Alle Vertreter sind sich einig, dass die Kombihaltung ein erhaltenswertes und zukunftsfähiges Modell für unsere kleinen ...
Aktuell

Podcast #10

Gespräch mit Harald Gmeiner, Vorstand vom Kommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee-Schliersee.

Bio-Schulessen aus dem Chemiepark

Wie kann die steigende Nachfrage nach ökologisch produzierten Lebensmitteln stärker aus heimischer Produktion gedeckt ...

Projekt "Allgäuer Milch und Fleisch gehören zusammen" jetzt auf ...

„Klimachancen“ ist eine Praxisplattform der Bayerischen Verwaltung für Ländliche Entwicklung. Auf dieser Plattform ...

Umwelt Film-Fest (UFF) im Cineplex Aichach zum Thema nachhaltige ...

Dieses Jahr veranstaltet das CINEPLEX Aichach gemeinsam mit der Öko-Modellregion Paartal zum ersten Mal das ...

So werden Grüngut, Schadholz und Gülle veredelt

Wie kann man aus Strauch- und Rasenschnitt, minderwertigem Käferholz und Gülle einen wertvollen Langzeitdünger ...

Vorstoß in eine zukunftsfähige Landwirtschaft

Auf dem Permakulturhof Oberstixner in Missen-Wilhams entscheidet sich Familie Dünser neue Wege im Stallbau zu gehen. Für ...

Die nächsten Termine

10.06.2022

Amberg-Sulzbach und Stadt Amberg

Praxiskurs 

Klima-Snack - online Koch-Workshop-Reihe

28.06.2022

Neumarkt i.d. OPf.

Informationsveranstaltung 

Öko-Feldtage vom 28. bis 30. Juni 2022 auf der ...

29.06.2022

Oberes Werntal

Exkursion 

Öko-Feldtage 2022: Gemeinsame Busfahrt der ...

29.06.2022

Rhön-Grabfeld

Exkursion 

Öko-Feldtage 2022: Gemeinsame Busfahrt der ...

29.06.2022

Waginger See - Rupertiwinkel

Vortrag 

Biofleisch erfolgreich vermarkten

30.06.2022

Fichtelgebirge

Exkursion 

Busfahrt zu den Öko-Feldtagen 2022