Neue Bio-Königin Annalena I.

Die Öko-Modellregion Inn-Salzach gratuliert ihrer Projektmanagerin Annalena Brams zu ihrem Ehrenamt als neue bayernweite Botschafterin

Die ökologische Land- und Lebensmittelwirtschaft in Bayern hat eine neue Botschafterin: Annalena I. wurde am Sonntag, 20. September in Vilsbiburg von Hubert Heigl, dem ersten Vorsitzenden der Landesvereinigung für den ökologischen Landbau in Bayern e.V. (LVÖ Bayern) feierlich zur Bayerischen Bio-Königin gekrönt. Annalena I. hat für ihre zweijährige Amtszeit ein klares Ziel: „Als bayerische ...

Nachrichten

Alle Nachrichten

Bio und regional schlemmen

Weißenstein. Von der Schnapsidee zum vollen Erfolg – so könnte man die letztes Jahr erstmals durchgeführte Aktion „Bio ...

Wanderung um Schloss Englburg in Tittling

Dieses Jahr feiern in Bayern die Bio-Erlebnistage ihr 20-jähriges Jubiläum. Trotz der gegebenen Umstände ist es ...

Besuch vom Roten Ochsen

Ingrid und Lorenz Niemeier vom Magazin "Zum Roten Ochsen" waren bei uns im Steinwald zu Gast und ließen sich von uns ...

Schön war's beim Familienerlebnistag!

Der Hans'l-Hof in Prien und die Bio-Käserei Anderlbauer in Frasdorf haben sich zusammengetan und miteinander einen ...

Prämierung im Ackerwildkraut-Wettbewerb Oberfranken

Für die Förderung der Artenvielfalt im Ackerbau fand 2020 ein oberfränkischer Ackerwildkraut-Wettbewerb statt. Die ...

Alte Birnen- und Apfelsorten gesucht

„Birnen- und Apfelsorten im Amberg-Sulzbacher Land“ nennt sich das neue Biodiversitätsprojekt der Öko-Modellregion. Die ...

02.10.2020

Ostallgäu

 

Genusstage im Schlosspark

02.10.2020

Paartal

 

Erntefest für Kinder

03.10.2020

Region Regensburg

 

Biotage auf Hof und Feld

03.10.2020

Stiftland

 

Glückliche Kühe. Gute Milch.