Zum Inhalt springen

Nachrichten

Öko-News Juni 2024
In unserem aktuellen Newsletter erfahren Sie Neues aus der Öko-Modellregion und was sich in unserem Netzwerk tut. Viel Spaß beim... Lesen! Sie erhalten noch keinen Newsletter? Dann melden Sie sich direkt hier an.
Veranstaltungsrückblick: B2B-Marktplatz für Lebensmittel aus der Region
Durch das Förderprojekt „Heimat 2.0“ konnte im Landkreis Cham, also in der Öko-Modellregion Naturpark Oberer Bayerischer Wald, ein B2B-Marktplatz inkl.... Logistikangebot realisiert werden. Abnehmern aus Gastronomie, Einzelhandel, aber auch aus der Gemeinschaftsverpflegung wird dadurch der Zugang zu regionalen Produkten erleichtert.
Neun Kleinprojekte sind in der Umsetzung
Die Förderung von Kleinprojekten durch die Öko-Modellregion verbessert die Verfügbarkeit von regionalen Bio-Lebensmitteln und schließt Lücken in der Verarbeitung von... Bio-Produkten. Neun Projekte wurden aus insgesamt 15 förderfähigen Anträgen ausgewählt. „Das Interesse an der Förderung von Kleinprojekten ist auch im...
Noch bis zum 30.06 anmelden
Bis zum 30.06.2024 können sich Akteure aus der Bio-Lebensmittelwirtschaft mit ihren Veranstaltungsideen noch für die Bio-Erlebnisstage anmelden. Ob Hofführung, Felderbegehung,... Stallerkundung, Verkostung, Betriebsführung, Workshop, Produktionsführung etc…die Biologische Lebensmittelwirtschaft ist bunt und vielfältig, jede Art von Veranstaltung, ob groß oder klein, ist willkommen.
für eine "Kümmerer-Stelle " in 6 Gemeinden im Bereich der Ökomodellregion Waginger See - Rupertiwinkel
Ein „Ökologisches Pflegekonzept für kommunale Grünflächen“ – worum geht es dabei?
Die Ökomodellregion VG Glonn stellt sich vor! - Am Sa, 29. Juni, 10:00 – 16:00 Uhr am Dorffestplatz in Glonn
Den Rahmen der Veranstaltung bildet ein Bio-Bauernmarkt mit Brot, Fleisch, Gemüse, Käse, Eiern und Honig. Das Besondere daran: All diese... hochwertigen Produkte werden vor unserer Haustüre hergestellt! Das Marktfest ist DIE Gelegenheit, die Menschen dahinter kennen zu lernen: Wer baut...
Brot, Apfelsaft und Kleinprojekte
Die drei westoberfränkischen Öko-Modellregionen nutzten am 7. Juni die Gelegeheit, sich und ihre Projekte bei schönstem Frühsommerwetter dem Bamberger Publikum zu präsentieren.
Am Samstag, den 08.06.2024 fand dieses Jahr der "Tag des Grünen Bandes" am Staatsgut Pfrenschweiher von 12 Uhr bis 17 Uhr statt.
Entlang des ehemaligen Eisernen Vorhangs entstand an der bayerisch-tschechischen Grenze eine einzigartige Natur- und Kulturlandschaft – das „Grüne Band“. Die... jahrzehntelang geschlossene Grenze führte zu einem Rückzug des Menschen aus der Landschaft, so dass sich die Natur ungestört entwickeln konnte....
101 Jahre ALE: Wir feiern mit !
Das Amt für Ländliche Entwicklung Oberfranken in Bamberg lud anlässlich seines 101-jährigen Bestehens zum Tag der offenen Tür ein. Viele... Vereine, Initiativen und Projekte, welche in Verbindung mit dem ALE Oberfranken stehen, waren in den Tag als Aussteller integriert. Im...
Juni 2024
Der aktuelle Newsletter für Juni 2024 ist da! Sie möchten den unterfränkischen Newsletter direkt in Ihrem Postfach? Hier können Sie sich anmelden.