Mit OTV unterwegs

Beitrag zu den neuen Bio-Rindfleischprodukten

Projekt: Bio für den Verbraucher , Innovative Produktentwicklung , Regionale Bio-Rindfleischvermarktung

Diskutieren Sie mit Dr. Felix Prinz zu Löwenstein am 8. April über die Landwirtschaft der Zukunft.

© Stefan Koschta

Ein Tag mit OTV-Moderator Thomas Bärthlein und Kamerafrau Jana Neidel - unterwegs im Steinwald für einen Beitrag zu den neuen Bio-Rindfleischprodukten der Erzeugergemeinschaft Öko-Rinder aus dem Steinwald w.V.
OTV hat das Projekt der regionalen Bio-Rindfleischvermarktung der Öko-Modellregion Steinwald seit dem ersten Regionalprodukt - dem Steinwälder Bio-Rinderburger - verfolgt!

Wir treffen uns zu Beginn beim Bio-Rinderhalter Stefan Koschta, 3. Vorstand der Erzeugergemeinschaft Öko-Rinder aus dem Steinwald w.V. Nach einem kurzen Betriebsrundgang und Austausch zum Thema suchen wir einen Drehort. Auf die Weide - logisch!!
Gott sei Dank scheint die Sonne, in der Früh hat es noch geregnet. Die Kühe sind neugierig und zeigen sich von ihrer besten Seite. Die ersten Aufnahmen werden gemacht und sogar noch eine Wetteransage. Dann folgen die Interviews. Elisabeth Waldeck, Projektleitung der Öko-Modellregion Steinwald, muss vor die Kamera. Dann heißt es, schnell eine Antwort auf die Frage herbeizaubern, hoffentlich ohne zu stammeln aufsagen und dann... Schnitt! Ist im Kasten! Nur ein Versuch...
Der nächste ist Stefan Koschta. Wegen des Winds hört man nur leider nichts mehr. Also Ortswechsel in den Stall. Dort wird auch noch ein 'Talk' gedreht. Projektmanager Günther Erhardt zieht mittlerweile hinter der Kamera die Strippen - wir haben für unseren nächsten Termin schon Verspätung!

Beim Bio-Metzger Sepp Ackemann geht alles ganz fix! Aufnahmen werden gemacht, er erklärt noch die Besonderheiten der Bio-Verarbeitung und schon sind wir wieder draußen. Der Metzger will weiter arbeiten.

Also, auf zu einem der Rewe-Märkte, die das neue Bio-Rindfleisch-Sortiment mit verkaufen. Wir haben mittlerweile so viel Material, dass die zugesagten zweieinhalb Minuten kaum reichen. Thomas Bärthlein organisiert zwischendrin ein bisschen und siehe da: er bekommt drei Minuten!!! Super!

Geworden sind es dann über dreieinhalb :-)
Viel Spaß beim Anschauen...

OTV - Biolebensmittel werden immer gefragter

15.07.2020

Region: Steinwald-Allianz