Auf dem Weg zum energieautarken Bauernhof

Neue PV-Anlage am Leitzachtaler Ziegenhof

Projekt: Bürger-Beteiligungsangebote und Genuss-Gutscheine

Bauernhof mit PV-Anlage

Montage der neuen bürgerfinanzierten PV-Anlage auf dem Dach des Einfirsthofes.
© Stiller

Der Leitzachtaler Ziegenhof, ein kleiner Demeterbetrieb, stellt sich zukunftsfähiger und klimafreundlicher auf.

Der Startschuss zu einer autarken Stromversorgung für den Hof ist durch eine neue Photovoltaik-Anlage gefallen, die im Moment montiert wird. Der Betrieb hat gerade im Sommer den höchsten Energieverbrauch u. a. für die Milchverarbeitung und Kühlung. Dies soll klimafreundlicher gestaltet werden und deshalb haben viele Bürger Genussrechte im Wert von 100.000 € für die neue PV-Anlage gezeichnet. Die Verzinsung in Höhe von 3 % in Ware gibt es in Form von einem Gutschein für den Hofladen.

14.07.2022

Region: Miesbacher Oberland