Welche regionalen Bio-Produkte gibt es im Oberallgäu und Umgebung?

Umfassende Erzeuger-Lieferantenliste für Oberallgäuer Einrichtungen   

Projekt: Mehrwert auf dem Teller – Bio-Regionales in Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung

.

Lieferantenliste ÖMR Oberallgäu Kempten
© Cornelia Bögel

Als Landkreis und Stadt Öko-Modellregion zu sein bedeutet bio und regional zusammen zu denken. Es geht darum, die stetig steigende Nachfrage nach Bio-Lebensmitteln soweit wie möglich von Betrieben aus dem Allgäu zu bedienen statt von weit her zu importieren. Das ist eine Chance für die Betriebe und die ganze Region Oberallgäu!

Im Allgäu gibt es eine große Anzahl an tollen Betrieben und Unternehmen, die sich Regionalität, Nachhaltigkeit und eine ökologische Wirtschaftsweise zum Ziel gesetzt haben. Genau diese Betriebe sichtbar zu machen und mit potentiellen Abnehmern zu vernetzten ist Kernaufgabe der Öko-Modellregion.

Die Öko-Modellregion hat für Einrichtungen der Außer-Haus-Verpflegung eine umfassende Übersicht mit Bio-Erzeugern und -Lieferanten aus dem Allgäu erstellt. Dabei wurde die Regional-Grenze nicht auf den Landkreis Oberallgäu beschränkt. Vielmehr wurde die Liste aus Sichtweise einer Einrichtung im Oberallgäu erstellt, die regionale Bio-Produkte beziehen möchte. Hier kann Regionalität bedeuteten: "so nah wie möglich". So ist beispielsweise der Buchweizen aus dem Landkreis Mindelheim nun mal der am nächsten wachsende Buchweizen überhaupt.

>> Sie suchen nach Erzeugern und Lieferanten im Allgäu für Ihre Gastronomie, Ihr Seminarhaus oder Ihre Kantine/Mensa?
Gerne lassen wir Ihnen die Lieferantenliste zukommen.

>> Sie möchten als Lieferant oder Caterer (mit Schwerpunkt regionale (Bio-)Produkte) in die Liste aufgenommen werden? Melden Sie sich gerne bei uns

Kontakt zur Öko-Modellregion: oekomodellregion@lra-oa.bayern.de

29.06.2021

Region: Oberallgäu Kempten