Nachrichten

Oberallgäuer Wiesenmeisterschaft: Flächenkartierung in vollem Gange

Große Vielfalt auf Allgäuer Flächen

Das Team der Oberallgäuer Wiesenmeisterschaft ist derzeit taglich zum Kartieren auf Oberallgäuer Flächen in Tal- und Berglage. Die Resonsanz auf die Ausschreibung im März diesen Jahres war überwältigend: 58 Betrieben haben sich mit insgesamt 72 Flächen ...

Infobrief Sommer 2021

Was gibt es Neues in unserer Öko-Modellregion?
In unserem Sommer-Infobrief haben wir wieder Aktuelles und Interessantes für Sie zusammen gestellt.
Hier geht´s zum Infobrief.

Gerne nehmen wir Sie in unseren Verteiler auf >> Email an: cornelia.boegel@lra-oa.bayern.de

Großes Potential für bio-regionale Lebensmittel in Schulen und Kitas in der Öko-Modellregion Oberallgäu Kempten

BioBitte-Veranstaltung zeigt wie´s gehen kann

Mehr regionale Bio-Lebensmittel in der Außer-Haus-Verpflegung heißt mehr Wertschöpfung in der Region und mehr Absatzmöglichkeiten für Erzeuger im Allgäu. Wie das konkret funktionieren kann, zeigte die Veranstaltung „BioBitte“, die von der Ökonsult GbR in ...

Welche regionalen Bio-Produkte gibt es im Oberallgäu und Umgebung?

Umfassende Erzeuger-Lieferantenliste für Oberallgäuer Einrichtungen   

Als Landkreis und Stadt Öko-Modellregion zu sein bedeutet bio und regional zusammen zu denken. Es geht darum, die stetig steigende Nachfrage nach Bio-Lebensmitteln soweit wie möglich von Betrieben aus dem Allgäu zu bedienen statt von weit her zu importieren. ...

Beim Einsatz von bio-regionalen Lebensmitteln in Einrichtungen der Außer-Haus-Verpflegung ist noch Luft nach oben

Ergebnisse der Status quo Umfrage im Landkreis Oberallgäu

Wie ist die Verpflegungssituation an Schulen und Kitas im Landkreis? Wo wird selbst gekocht? Wo wird Essen angeliefert? Im Rahmen der Veranstaltung „BioBitte“ stellte die Öko-Modellregion Oberallgäu Kempten die Ergebnisse ihrer Umfrage bei Einrichtungen der ...

Öko-Modellregion Oberallgäu Kempten bis 2023 verlängert

Der Wirtschaftsausschuss des Landkreis Oberallgäu sowie der Stadtrat in Kempten sprachen sich bei ihren Sitzungen im Mai einstimmig für die Verlängerung der Öko-Modellregion bis Ende 2023 aus.
Damit können viele bereits auf den Weg gebrachte Projekte weiter verfolgt und weitere Wertschöpfungsketten in der Region aufgebaut werden.

Regionale Ernährung für ein Jahr

Allgäuer Zeitung sucht Familie, die sich auf dieses Abenteuer einlässt

Sich ein Jahr lang nur mit Lebensmitteln aus der Region ernähren? Wie kann das funktionieren? Bedeutet das nur Einschränkungen oder wird das Speisenangebot sogar vielfältiger und kreativer?
Und was bedeutet eigentlich "die Region"?

Produktinnovation aus der Öko-Modellregion

Ziegenschmortopf gehört zu den 10 besten bayerischen Bio-Produkten 2021

Der Ziegenschmortopf von PurNatur gewinnt beim Wettbewerb „Bayerns beste Bio-Produkte 2021“ und erhält die Auszeichnung Innovation. Die bayerische Bio-Königin Anna-Lena Brams überreichte die Urkunde an Dietmar Wolz, Geschäftsführer des PurNatur und der Bahnhof ...

Bayerischer Rundfunk berichtet über die Allgäuer Initiativen "Weitnauer Kalb" und "die Staufnerei GbR"

Allgäuer Milch und Fleisch gehören zusammen

Die Staufnerei GbR und das Weitnauer Kalb sind zwei Initiativen aus dem Allgäu, die sich für die regionale Vermarktung von Milchviehkälbern engagieren.
Der Bayerische Rundfunk hat die beiden Initiativen besucht. Beide Beiträge sind in der BR - Mediathek ...

Aktuelles aus unserer Öko-Modellregion

Infobrief Frühling 2021 erschienen

In unserem aktuellen Infobrief haben wir wieder viele Neuigkeiten aus unserer Region zusammen gestellt, stellen Partner aus unserem Netzwerk vor und berichten über anstehende Veranstaltungen.
Hier geht´s zum aktuellen Frühlings-Infobrief.
Sie möchten unseren ...