Bio-Streuobst

Streuobstbestände durch ihre teilweise seltenen und regionalspezifischen Sorten kulinarische Genussinseln. Durch ihren Strukturreichtum, der verschiedenste Lebensräume schafft, werden sie aber auch Inseln für viele Tiere und Pflanzen.
Die Öko-Modellregion Fränkische Schweiz möchte die ökologische Bewirtschaftung von Streuobst fördern. Dazu bietet die vor allem Unterstützung bei der Zertifizierung von Beständen.



Kontakt
Thomas Lang
Projektmanagement

KLVHS Feuerstein
Burg Feuerstein 16
91320 Ebermannstadt
09194-7363-0