Gemeinsam die internationale Bio-Welt entdecken

Einladung zu geführten Rundgängen auf der BIOFACH 2023

Projekt: Entwicklungsperspektive Ökolandbau , Information und (Bewusstseins-)Bildung

Anna Vögele von der LVÖ führt die Delegation aus dem Fichtelgebirge durch die BIOFACH 2020

Anna Vögele von der LVÖ führt eine Gruppe Besucher durch die BIOFACH 2020
© Klaus Schaumberg

Die BIOFACH ist weltweit DIE größte Fachmesse für ökologische Produkte. Sie findet vom 14. - 17. Februar 2023 im Messezentrum Nürnberg statt. Die Messe ist ausschließlich für FachbesucherInnen offen.
Doch ein Messebesuch sollte gut vorbereitet sein - oder gut geführt!

Die unterfränkischen Öko-Modellregionen bieten Do., den 16.02.2023 von der LVÖ Bayern geführte Rundgänge über die BIOFACH 2023 an. Je Region sind sechs ausgewählte ausgewählte NetzwerkpartnerInnen eingeladen.
Gemeinsam besuchen wir die Stände der Bio-Anbauverbände sowie Austeller aus verschiedenen Regionen – über die gesamte Wertschöpfungskette. Die Ausstellerliste findet sich in Kürze auf der Homepage der BIOFACH.
Eine Führung dauert ca. 1,5 Stunden und findet zwischen 10 und 16 Uhr statt. Die genaue Uhrzeit teilen wir nach Anmeldung mit. In unserer Einladung ist das Messeticket enthalten.

Wir haben ihr Interesse geweckt? Melden Sie sich bei 15. Januar bei ihrer Ansprechpartnerin:
Hintergrund:
Die BIOFACH ist die weltweit größte Fachmesse für ökologisch produzierte Produkte und findet jedes Jahr auf dem Messegelände in Nürnberg statt. Die Messe ist ausschließlich für FachbesucherInnen offen.
Angedockt an die Biofach findet die VIVANESS statt, die internationale Fachmesse für Naturkosmetik. Das Messeticket der Biofach gilt auch für den Zugang zur VIVANESS.
Parallel zur Messe wird der BIOFACH-Kongress ausgerichtet: eine Plattform für Wissenstransfer, Informationsaustausch und Diskussion. Schwerpunktthema ist 2023 "Bio. Ernährungssouveränität. Wahre Preise." Unter dieser Überschrift diskutiert die Branche zentrale Herausforderungen der Zukunft und welche Antworten und Lösungsansätze eine ökologische Wirtschaftsweise liefert. Zuletzt nahmen mehr als 8000 Teilnehmende an 150 Einzelveranstaltungen teil. Das komplette Programm findet sich in Kürze unter: BIOFACH Kongress | BIOFACH

07.12.2022

Regionen: Oberes Werntal, Rhön-Grabfeld, stadt.land.wü