Zum Inhalt springen

Stammtisch in Schrenkersberg

Viele Gespräche und neue Möglichkeiten für Betriebe

Projekte: Entwicklungsperspektive Ökologische Landwirtschaft, Öffentlichkeitsarbeit und Bewusstseinsbildung
Begrüßung durch Norbert Böhmer (links) und Stefan Hauer (rechts)
Begrüßung durch Norbert Böhmer (links) und Stefan Hauer (rechts)
© Andrea Maußner
Beim letzten ÖMR-Stammtisch wurde der Hof von Norbert Böhmer und Stephan Hauer in Schrenkersberg besucht. Der Hof liegt in der Nähe von Plankenfels und hält vier verschiedene Rinderrassen auf der Weide. Das Fleisch wird zu Wurst verarbeitet und kann auch auf Wochenmärkten, im Hofladen oder über den Onlineshop gekauft werden. In der urigen Hütte am Hof wird auch ein Steaketasting angeboten. 

Gemeinsam mit allen Teilnehmenden und Projektmanagerin Nicole Marquis (Projektmanagerin Reisemobiltourismus Fränkische Schweiz), wurde ein potenzieller Wohnmobilstellplatz begutachtet. Zum Schluss gab es noch die Möglichkeit Fragen über die Umsetzung eines Stellplatzes zu stellen.

Seit September 2023 gibt es die Projektstelle für Reisemobiltourismus, die von den drei Integrierten Ländlichen Entwicklungen Fränkische Schweiz AKTIV, Rund um die Neubürg-Fränkische Schweiz und Wirtschaftsband A9-Fränkische Schweiz, gefördert und betreut wird. Gerade für landwirtschaftliche Betriebe, die ein neues Standbein suchen, können Wohnmobilstellplätze helfen, zusätzliche Einnahmen zu erzielen und die eigenen Produkte direkt an Reisemobilisten zu vermarkten.

Kontakt zum Projektmanagement Reisemobiltourismus der Fränkischen Schweiz: Nicole Marquis 
Vorherige Nachricht Nächste Nachricht