Nachrichten

Klimaschutz für zu Hause

Kleine Beiträge zu großen Themen

Seit eingien Wochen verbringen viele Menschen mehr Zeit zu Hause, in der eigenen Wohnung, auf dem Balkon und im Garten. Doch wie geht es weiter mit globalen Problemen wie der Klimakrise und dem Schutz unserer Lebensgrundlagen?

Vernetzungsplattform zum Thema "Ernährungswende" in Oberfranken

Das Forum 1.5. (http://www.forum1punkt5.de/) als wichtiger Akteur in der oberfränkischen Wandelbewegung stellt nun eine We-change Plattform zum Thema Ernährungswende bereit.

Bedarfsumfrage

Erzählen Sie uns ihre Bedarfe und werden Sie Teil der Öko-Modellregion Fränkische Schweiz.

Ackerwildkraut-Wettbewerb 2020

Ackerwildkräuter sind nicht nur eine farbenfrohe Abwechslung in unserer oft einheitlichen Agrarlandschaft, sondern bieten Lebensraum und Nahrung für eine Vielzahl heimischer Tierarten. Mit der Einführung des Ackerbaus vor Tausenden von Jahren haben wir auch Platz für Ackerwildkräuter geschaffen. In den letzten Jahren geht ihre Vielfalt immer stärker zurück; ...

Erntehilfe

Die Corona-Krise wirkt sich auch auf unsere Projektarbeit in der Öko-Modellregion aus. Wollten wir mit Netzwerken und Beratungen neue Strukturen im Ökolandbau aufbauen und bestehende Angebote
stärken, so liegt aktuell die Herausforderung darin, die Landwirte in der Region auch mit unseren Möglichkeiten zu unterstützen. Insbesondere fehlen in der ...

Arbeiten, wo andere Urlaub machen! - Die Solawi Ebermannstadt sucht eine:n Gemüsegärtner:in (m/w/d)

Die Solawi Ebermannstadt e.V. – die erste solidarische Landwirtschaft in der Fränkischen Schweiz – wurde 2019 gegründet und bewirtschaftet ab März 2020 ca. 1 ha Acker nach biologischen Kriterien. Aktuell besteht die Solawi aus 45 Ernteteilern. Für spätestens März 2021, gerne auch früher, wird ein/e Gemüsegärtner/in in Teilzeit (20-25 Wochenstunden) gesucht. ...

Solawi Ebermannstadt: Kraut-Funding geht los!

Es ist geschafft: Unser Crowdfunding aka KRAUT-FUNDING ist online!

Wir freuen uns über jede noch so kleine Spende, damit wir die Erstanschaffungskosten für den Betrieb unserer Solawi bald decken können.

Zur Spendenaktion: https://www.startnext.com/solawi-ebermannstadt