Bio-Gemüsebauern-Netzwerk Region Regensburg

Startschuss für das Bio-Gemüsebauern-Netzwerk der Öko-Modellregion Region Regensburg

Projekt: Bio-Gemüse aus der Region Regensburg

Winter Asia-Salat

Winter Asia-Salat
© Michael Birkenseer

Am 5. April 2022 war es soweit: Beim ersten Treffen waren auf Initiative der Öko-Modellregion Region Regensburg insgesamt sieben Bio-Betriebe aus der Region Regensburg vertreten, welche im Bio-Gemüsebau tätig sind oder diesen in Zukunft ausbauen möchten. Ziel des Treffens war es zum einen, die Akteure miteinander bekannt zu machen und zu vernetzen. Des Weiteren ging es darum, den Teilnehmern aufzuzeigen, welche großen Vermarktungspotentiale es im Bereich der Außer-Haus-Verpflegung in der Region Regensburg vorhanden sind. Um hier klare Anhaltspunkte zu liefern, wurden Auszüge aus einer Bedarfsanalyse gezeigt, welche, einen Überblick über den Lebensmittelbedarf der Caterer und Küchen der Gemeinschaftsverpflegung in der Region gibt.

Weitere Ziele und Aufgaben des Netzwerks sind:

• Fachlicher Austausch und gegenseitige Unterstützung
• Unterstützung von Neueinsteigern im Bio-Gemüsebau
• Veranstaltungen/Exkursionen zum Thema Bio-Gemüsebau
• Aufbau der gesamten Wertschöpfungskette (Erzeugung-Vorverarbeitung-Logistik)
• Vermittlung langjähriger Partnerschaften/Lieferbeziehungen zu Einrichtungen der Außer-Haus-Verpflegung

Die meisten Teilnehmer des ersten Treffens waren gegenüber der Idee, in der Zukunft vermehrt zusammenzuarbeiten, sehr aufgeschlossen und erste Kontakte konnten bereits geknüpft werden.
Weitere Betriebe sind jederzeit herzlich Willkommen. Interessierte können sich unter oekomodellregion@lra-regensburg.de anmelden.

04.05.2022

Region: Region Regensburg