Großes Bio-Erntedankfest in Schorn

Bio-Bäuerinnen und Bio-Bauern feiern Erntedank mit der Öffentlichkeit

Projekt: „Bewusst Bio“

Schorner Stadl
© Benedikt Frommer

Pöttmes: Schorner Stadl | Auch dieses Jahr wurde wieder gemeinsam mit allen Akteuren und Bürgerinnen und Bürgern aus der Öko-Modellregion und Umgebung das Bio-Erntedankfest gefeiert.
Ein Tag zum Entdecken, Genießen, Ratschen, Beisammensein und Danken.

Begonnen wurde das Fest mit einer überkonfessionellen Erntedankfeier, gestalten von um mit Biobauern und Bio-Bäuerinnen. Die lebhafte und durchaus bodenständige Predigt von Diakon Popfinger wurde ergänzt durch die traditionelle Gabendarbringung. Dabei ließen die Biobauern und Biobäuerinnen die Gäste an den Erlebnissen und Erfahrungen ihres Jahres teilhaben und berichteten wofür sie dieses Jahr dankbar sind.

Im Anschluss wärmten sich die Besucher und Besucherinnen bei einer heißen Kürbissuppe vom Bio-Gasthaus Blumenthal, einem BruderOx-Burger oder bei einer Tasse Kaffee auf. Rund um das Stadl war für Groß und Klein was geboten. Die mobile Saftpresse wurde durchgängig bedient und überm Feuer unter der Jurte schwebten ständig Stockbrote.

Fachlich wurde das Fest durch die Maschinenausstellung der Firma Treffler und einer sehr gut besuchten Hofführung auf dem Demeterbetrieb von Elisabeth und Hubert Birkmeir bereichert.



Wir danken dem Markt Pöttmes und der Firma Treffler für die tolle Unterstützung!

Downloads

14.11.2022

Region: Paartal