UNSER LAND

Das Wittelsbacher Land auf dem Weg zu einer Solidargemeinschaft

Exkursion UNSER LAND
© Kathrin Seidel

Knapp 40 interessierte Landwirte, Verarbeiter, Vertreter aus der Politik und von Verbänden machten sich Mitte Juli auf den Weg nach Esting, um die Logistikzentrale von UNSER LAND zu besuchen und sich über die Struktur und Aufgaben der Vermarktungsgesellschaft UNSER LAND GmbH, des UNSER LAND Trägervereins und der einzelnen Solidargemeischaften zu informieren. Noch bis zum 8 Oktober läuft eine Interessensabfrage zur Gründung einer Solidargemeinschaft für das Wittelsbacher Land evtl. im Zusammenschluss mit Augsburg Land.

1994 wurde aus einer Idee ein Netzwerk mit dem Ziel durch nachhaltige Landwirtschaft und Lebensmittel die Schöpfung zu bewahren. Das Netzwerk UNSER LAND umfasst heute zehn Solidargemeinschaften, die UNSER LAND GmbH als Logistikdrehscheibe für den Einzelhandel und über 300 Erzeugerbetriebe in elf Landkreisen und in München. Mittlerweile sind ca. 80% der UNSER LAND Produkte Bio-zertifiziert und in vielen Filialen des LEHs zu finden. Im Zentrum der regionalen Vermarktung steht eine faire Preisgestaltung.
Das Herz des UNSER LAND Netzwerks sind die Solidargemeinschaften, in denen sich engagierte Verbraucher, der Umwelt- und Naturschutz, die Kirchen, Handwerk und Handel und die Landwirtschaft gemeinsam für den Erhalt der Lebensgrundlage von Menschen, Tieren und Pflanzen in der Region stark machen.

Die Öko-Modellregion Paartal zusammen mit dem Wittelsbacher Land Verein setzen sich gegenwärtig für eine Zusammenarbeit mit der Vermarktungsgesellschaft UNSER LAND GmbH ein.
Ziel ist es, die Erzeuger und Direktvermarkter im Wittelsbacher Land zu stärken und die Nutzung der Vertriebsstrukturen in den LEH für regionale (Bio)-Produkte aus dem Wittelsbacher Land zu ermöglichen.

Grundvoraussetzung für diese Zusammenarbeit ist die Gründung einer Solidargemeinschaft. Dazu werden Akteure aus dem Landkreis benötigt – nicht nur aus dem Bereich der Produktion und der Verarbeitung – sondern aus sämtlichen Branchen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Nur mit Ihrem Interesse und aktiven Engagement kann eine Solidargemeinschaft für den Landkreis Aichach-Friedberg vorangebracht und gegründet werden. Kontaktieren Sie mich gerne für mehr Informationen oder der Teilnahme an dem nächsten Arbeitskreistreffen!

08.10.2020

Region: Paartal