Nachrichten

Bio-Brotbox-Aktion

Bio für die Kleinen!

Zum ersten Mal wurden dieses Jahr zu Schulbeginn Bio-Brotboxen an die Schulanfänger verteilt!

OTV auf dem Bio-Betrieb von Familie Weig

Das Webseminar zur Weidehaltung hat die Redaktion von OTV zum Anlass genommen, das Thema Weidehaltung nähe zu beleuchten. Im Beitrag erzählt der Landwirt Thomas Weig von seinen Erfahrungen mit der Weidehaltung.

Impressionen aus der Oberpfälzer Weidehaltung

Öko-Landbau und Weidehaltung passt wunderbar zusammen und ist bei manchen Verbänden sogar schon vorgeschrieben. Um die Landwirte darauf vorzubereiten, die noch keine Weidehaltung haben oder bereits Erfahrenen Weidebetrieben noch ein paar hilfreiche Tipps zu geben, hat am 27.08.20 ein Webseminar zum Thema "Weidehaltung im Ökolandbau" stattgefunden. ...

Oberpfälzer Bauern lassen die Kühe raus

Online-Fortbildung zum Weidemanagement

Bei der Umstellung auf Öko müssen die Tiere auf die Weide. Wie das funktionieren kann erklärt Bioland-Beraterin Ulrike Koch beim Online-Seminar zum Thema "Weidemanagement"

Bio für die nächste Generation

Fritz Steinhilber von der Uchamühle bewirtschaftet einen Bioland-Gemüsebetrieb auf der Uchamühle bei Moosbach.

Unverpackt Laden für die Stadt Weiden

Die Stadt Weiden i.d.Opf möchte weniger Verpackungsmüll produzieren und unverpackt werden - dafür wurde durch zwei engagierte Frauen eine Start Next Kampagne für einen Unverpackt Laden gestartet.

Positives aus der Corona-Krise

Das Abo-Kisten-Modell vom Bio-Gemüsebauer Steinhilber von der Uchamühle bei Moosbach (Lkr. New) macht sich in Zeiten des kontaktarmen Einkaufens bezahlt, die Bestellungen sind seit den Ausgangsbeschränkungen rasant in die Höhe gegangen.

Fam. Weig neu im BioRegio Betriebsnetz

Familie Weig aus der Ökomodellregion "Naturparkland Oberpfälzer Wald" bewirtschaftet seit 1996 ihren Stall nach den Richtlinien des Demeter-Verbandes. Den Betriebsschwerpunkt haben sie auf Milchviehhaltung, Feldfutterbau, Geflügelhaltung und Direktvermarktung gelegt. Bei der Stallbauweise der Weig´s handelt es sich um einen Normannischen Tretmiststall, den ...

Ansturm auf Gailertsreuther Mühle

Aus der aktuellen Corona-Situation kann auch ein positiver Nutzen gezogen werden - dies beweist der Online-Shop der Gailertsreuther Mühle. Da viele Verbraucher derzeit kontaktarmes Einkaufen bevorzugen, wird der Lebensmitteleinkauf vermehrt online erledigt, was einen großen Andrang bei der Gailertsreuther Mühle auslöste.