Zum Inhalt springen

Nachrichten

Übergabe der Förderschilder
Amberg. Im Rahmen eines Förderprogramms des Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Bayern wurden Kleinprojekte im Öko-Landbau in der... Stadt Amberg und im Landkreis Amberg-Sulzbach mit insgesamt 50.000 Euro unterstützt. Das Förderprogramm zielt darauf ab, die regionale Bio-Land- und...
Auch in 2023 wurden wieder viele tolle Projekte umgesetzt
In 2023 konnten wieder viele tolle Projekte unterstützt werden. Insgesamt wurden sieben Öko-Kleinprojekte im Amberg-Sulzbacher Land umgesetzt. Hier ein kurzer... Auszug mit allen Projekten des Jahres.
Forschungsergebnisse und Praxistipps vom Anbau bis zur Vermarktung
Bio-Linse und Körnerhirse anbauen – an diesen beiden Online-Veranstaltungen nahmen jeweils rund 30 interessierte Landwirte teil. Als Veranstalter fungierten die... Öko-Modellregionen Landkreis Neumarkt i.d.OPf., Amberg-Sulzbach/Stadt Amberg und Stadt.Land.Regensburg.
Wertschätzung durch mehr bio-regionale Wertschöpfung
Speed-Datings kennt man eigentlich eher aus anderen Lebensbereichen. Die Öko-Modellregion Amberg-Sulzbach und Stadt Amberg hat gemeinsam mit dem Regionalmanagement des... Landkreises und dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Amberg-Neumarkt i.d.OPf. heuer das erste Mal zum Speed-Dating „Wirt-sucht-Bio-Landwirt“ eingeladen.
Erzeuger und Mäster vernetzen sich über Messengerdienst
Durch eine steigende Anzahl an ökologisch wirtschaftenden Milchviehbetrieben in Bayern steigt auch die Zahl der männlichen Kälber, die von diesen... Betrieben nicht für die eigene Nachzucht benötigt werden. Da es an Vermarktungsstrukturen und an regionalen Bio-Betrieben mangelt, die sich mit...
Workshop für mehr Bio in Kindergärten und Schulen
Gemeinsam mit dem Kinderhaus SieKids in Amberg und Eva-Maria Huber von Bioland fand das erste Mal nach Corona ein „Bio-kann-jeder“-Workshop... in Präsenz statt. Das Kinderhaus SieKids weist bereits Erfahrungen in der Verwendung von Bio-Lebensmitteln auf – der Wareneinsatz in Bio-Qualität...
Amberg. Es ist wieder soweit! Vom 25. September bis 1. Oktober 2023 findet die Regioplus-Challenge statt. Die Organisatoren, darunter die... Öko-Modellregion Amberg-Sulzbach/Stadt Amberg, das städtische Klimaschutzmanagement und die Koordination für kommunale Entwicklungspolitik der Stadt Amberg, rufen die Bürgerinnen und Bürger...
Frist verlängert: Noch bis zum 01.01.2024 Förderanfragen einreichen!
Die Öko-Modellregion Amberg-Sulzbach/Stadt Amberg ruft zur Einreichung von Förderanfragen für Kleinprojekte auf. In 2023 konnten wir viele verschiedene Projekte fördern,... von der Bio-Nudelmaschine, Bio-Ziegenmilchdispenser, bis hin zur Pelletiermaschine für Bio-Hanfcobs.
Veranstaltungseinladung zum Workshop "Bio kann jeder" im Kinderhaus SieKids
Die Öko-Modellregion Amberg-Sulzbach und Stadt Amberg hat sich zum Ziel gesetzt, den Ökolandbau in der Region zu steigern. Um dies... zu erreichen ist ein wichtiger Punkt auch die Integration der regionalen Bio-Lebensmittel in die Kita- und Schulverpflegung.
Einladung zum vierten Treffen des regionalen Erzeuger- und Verarbeiternetzwerks am 20.09. von 14 bis 16 Uhr
Nicht zuletzt die Corona-Pandemie hat uns die Wichtigkeit von regionaler Wertschöpfung gezeigt. Die Bedeutung von regionalen Bio-Lebensmitteln hat in letzter... Zeit stark zugenommen. Die örtliche Gastronomie möchte dem Wunsch vieler Gäste, regionale Bio-Lebensmittel auf den Teller zu bringen, ebenfalls noch stärker nachkommen.