Direktvermarktung Pfaffenhofener Land

Erfolgreiches erstes Vereinsjahr

Projekt: Direktvermarktung Pfaffenhofener Land

Direktvermarktung Pfaffenhofener Land e.V.

Marktschwärmer Pfaffenhofen
© Verwaltung für ländliche Entwicklung

Seit seiner Gründung im Juni 2020 hat sich der Verein Direktvermarktung Pfaffenhofener Land und Hallertau e.V. zu einer der erfolgreichsten digitalen Regionalinitiativen Deutschlands entwickelt. Dies bestätigt eine Statistik des Online-Marktplatzes Marktschwärmer.

Das Marktschwärmer-Prinzip des Vereins, der auf regionale Lebensmittelversorgung mit kurzen Lieferketten setzt, scheint bei den Bürgern gut anzukommen. Bis heute haben sich rund 2040 Kunden auf der Online-Plattform angemeldet. Und auch das Angebot ist enorm gewachsen. So können die Kunden mittlerweile zwischen 2300 regionalen und saisonalen Produkten von 65 regionalen Erzeugern wählen. Hinzukommen kreative Aktionen des Vereins wie die „Schmankerlbox“ mit Erzeugnissen und Spezialitäten aus dem Pfaffenhofener Land, die besonders als Weihnachtsgeschenk sehr beliebt war.
Zudem konnte die Direktvermarktung Pfaffenhofener Land und Hallertau e.V. den Klimaschutzpreis 2021 der Stadt Pfaffenhofen gewinnen. Die Jury würdigte hier insbesondere das Ziel des Vereins, eine Lebensmittelversorgung mit geringstmöglicher CO2-Emission zu ermöglichen.
Mehr Informationen über die Entwicklung des Vereins und über aktuelle Angebote finden Sie unter: https://www.pfaffenhofenerland.de/blog

27.12.2021

Region: Pfaffenhofener Land