Zum Inhalt springen

Termine

Juni 2024
13.06.2024 19:00 Uhr  –  13.06.2024 21:00 Uhr
Das Hägler-System - Feldbegehung bei Michael Krügl in Kirchberg vorm Wald
Michael Krügl arbeitet seit einigen Jahren auf seinen Ackerflächen nach dem sogenannten Hägler-System. Die ackerbauliche Methode, die auf den bereits... verstorbenen Landwirten Sepp Hägler zurückgeht, soll die Bodenfruchtbarkeit im besonderen Maße erhalten. Vor Ort werden wir uns eine Fläche von...
14.06.2024 13:00 Uhr
Am 14. Juni 2024 findet der achtzehnte Öko-Feldtag der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) statt. Ort der Veranstaltung ist die... Versuchsstation Neuhof der Bayerischen Staatsgüter (BaySG) in Kaisheim.
14.06.2024 14:00 Uhr  –  14.06.2024 17:00 Uhr
Familie Riegg vom Biobetrieb Gradhof in Kösching arbeitet seit einigen Jahren auf ihren Ackerflächen nach dem System der Dammkultur. Diese... ackerbauliche Methode beruht auf traditionelle Anbaumethoden in Spanien zurück. Das System soll durch tiefe Lockerung ohne Durchmischung und verschiedene mikroklimatische...
15.06.2024 09:30 Uhr  –  15.06.2024 16:00 Uhr
Low Stress Stockmanship - Seminar mit Philip Wenz
Hiermit dürfen wir Sie zu einer tollen Veranstaltung unserer Nachbar-ÖMR Hochries-Kampenwand-Wendelstein nach Neubeuern und Nusdorf einladen: Der stressfreie Umgang mit... Rindern ist nicht nur ein Tierwohl-Thema, sondern auch ein Zeit- und Sicherheitsaspekt. Die Rinderbestände pro Betrieb werden tendenziell größer, der...
15.06.2024 09:30 Uhr  –  15.06.2024 16:00 Uhr
Low Stress Stockmanship - Seminar mit Philipp Wenz
Der stressfreie Umgang mit Rindern ist nicht nur ein Tierwohl-Thema, sondern auch ein Zeit- und Sicherheitsaspekt. Die Rinderbestände pro Betrieb... werden tendenziell größer, der Zeitaufwand pro Tier muss möglichst effizient gestaltet werden. Dies kann Stress bei Mensch und Tier auslösen.
15.06.2024 10:15 Uhr  –  15.06.2024 15:00 Uhr
Durchs Ankatal zum Münzinghof
Auf dieser Tour führt eine Naturparkrangerin von Rupprechtstegen durch das verwunschene Ankatal bis zum Münzinghof.
15.06.2024 14:00 Uhr  –  15.06.2024 16:00 Uhr
Rund um den Mittelpunkt Europas in Veitshöchheim-Gadheim bewirtschaftet Familie Römert ihre Felder nach den Anbaurichtlinien des Bioland-Verbands. Aber was genau... heißt eigentlich Bio-Landwirtschaft? Was wächst dort auf den Feldern, wie landet es auf unseren Tellern und welche Wildlebensräume sind in...
16.06.2024 10:00 Uhr  –  16.06.2024 17:00 Uhr
Unser Handwerker- und Bauernmarkt zur Hollerblüte findet wie immer in und um das schöne Klostergebäude in Fischbachau statt.
17.06.2024 10:00 Uhr
BioRegio Betriebsnetz Juni 2024
Das BioRegio Betriebsnetz ist ein bayernweites Netz aus ca. 100 langjährig ökologisch wirtschaftenden Betrieben. Diese repräsentieren regionstypische gut geführte Praxisbeispiele.
17.06.2024 16:00 Uhr  –  17.06.2024 18:30 Uhr
Bio-regionales Speeddating der unterfränkischen Öko-Modellregionen
In Unterfranken werden viele hochwertige Bio-Lebensmittel und –Rohstoffe erzeugt! Ganz nach dem Motto „Wissen wo‘s herkommt“ möchten wir Ihnen eine... Plattform bieten, auf der sich Bio-Erzeugung, Bio-Großhandel und Küchen direkt miteinander über Produkte und Bedarfe austauschen und sich gegenseitig kennenlernen können.